Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

17 Wichtige Tipps und Tricks für das iPhone in GIFs

Mail war eine der Apps, die Steve Jobs auf der Keynote des iPhones im Jahr 2007 vorgeführt hat. Jetzt, 10 Jahre später, ist die Mail-App immer noch hier und Millionen von Menschen nutzen sie als Standardmethode, um ihre Arbeit per E-Mail zu erledigen. Auch wenn die Mail-App wie vor 10 Jahren einfach zu sein scheint, ist sie doch ziemlich gewachsen. Und es hat genug Funktionen (versteckt und anders), um Ihr Standard-E-Mail-Client zu sein, und es kann eine Kerze gegen Drittanbieter-Clients halten. Wenn Sie die Mail-App besser nutzen möchten, lesen Sie unten unsere wichtigsten Mail-Tipps und Tricks für das iPhone.

Lesen Sie zuerst : Lesen Sie unseren Leitfaden zum Hinzufügen von E-Mail-Konten zur Mail-App und zum Konfigurieren von Push-Benachrichtigungen.

Unsere wichtigsten Mail-Tipps und Tricks für das iPhone

1. Passen Sie die Postfachansicht an

Wenn Sie mehrere E-Mails verwenden, werden Sie als Erstes feststellen, dass die E-Mail-App über einen einheitlichen Posteingang verfügt und standardmäßig die Ansicht Alle Posteingänge verwendet . Dies macht es wirklich einfach, E-Mails von all Ihren Konten anzuzeigen und zu bearbeiten. Dies ist jedoch nur eine von mehreren Ansichten.

Wischen Sie vom linken Bildschirmrand nach innen oder tippen Sie auf die Schaltfläche Postfächer. Sie sehen eine Liste aller Ihrer E-Mail-Konten und Dinge wie VIP, Gekennzeichnet und so weiter. Tippen Sie unten links auf Bearbeiten, um eine Liste der deaktivierten intelligenten Posteingänge anzuzeigen, die Sie dieser Ansicht hinzufügen können.

Sie können E-Mails nur mit Anhängen, allen Entwürfen, allen Archiven, allen ungelesenen und so weiter anzeigen. Einer meiner Favoriten ist der Heute- Posteingang. Wenn Sie viele E-Mails erhalten, können Sie auf diese Weise sehen, was Sie gerade erhalten haben. Wählen Sie alle gewünschten intelligenten Posteingänge aus und tippen Sie auf Fertig .

2. Passen Sie die Wischoptionen an

Wenn Sie sich in der Posteingangsansicht befinden, können Sie auf einer Nachricht nach links oder rechts streichen, um sie als ungelesen zu markieren, zu archivieren oder zu kennzeichnen. Die rechte Wischoption ist für ungelesene, die linke Wischoption gibt Ihnen die Möglichkeit, zu archivieren, zu markieren und das Mehr-Menü anzuzeigen. Sie können die rechte Wischoption und eine Option im linken Wischmenü anpassen (die Optionen "Archivieren" und "Weitere" können nicht geändert werden).

Zur Auswahl stehen die Optionen Als gelesen markieren, Verschieben, Markieren und natürlich Keine . Öffnen Sie Einstellungen, wählen Sie Mail und dann Swipe-Optionen . Wählen Sie dann Nach links streichen und Nach rechts streichen, um die gewünschten Optionen anzupassen.

3. Markieren, verschieben, archivieren

Es gibt eine sehr schnelle Möglichkeit, mehrere (oder alle) E-Mails in Ihrem Posteingang als gelesen zu markieren (oder alle zu archivieren). Wenn Sie sich in Ihrem Posteingang befinden, tippen Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten und Sie gelangen in die Auswahlansicht. Tippen Sie auf die Schaltfläche Markieren, um gelesene E-Mails als ungelesen zu markieren, ungelesene E-Mails als gelesen zu markieren, E-Mails zu markieren oder sie in Junk zu verschieben.

Tippen Sie auf Verschieben und Sie können die E-Mail in einen anderen Ordner verschieben (auf alle Ihre verbundenen Konten).

Wenn Sie auf Archiv tippen, werden die E-Mails an den Archivordner gesendet.

4. Verwenden Sie Filter

Wenn Sie mehrere E-Mail-Konten haben, kann es manchmal hilfreich sein, Dinge herauszufiltern. Tippen Sie auf die Filtertaste (sie sieht aus wie ein Trichter) in der linken unteren Ecke. Alle E-Mails im Posteingang werden sofort gefiltert, um nur ungelesene Nachrichten anzuzeigen.

Tippen Sie unten auf Gefiltert nach: Ungelesener Text. Sie können nun Ihre Filter auswählen. Sie können auswählen, ob E-Mails für einen Ihrer Posteingänge, nur die gekennzeichneten Nachrichten, die gesendeten oder an Sie gesendeten E-Mails, E-Mails nur mit Anhängen oder nur von VIPs gesendet werden sollen.

5. Umgang mit Entwürfen

Sie schreiben also eine Nachricht und müssen etwas anderes tun. Suchen Sie nach einer anderen E-Mail oder antworten Sie auf etwas, das gerade eingegangen ist. Mit der Mail-App können Sie ganz einfach auf eine Nachricht zurückgreifen. Streichen Sie einfach nach unten, wo Neue Nachricht steht, und es wird vorübergehend unter der unteren Symbolleiste minimiert. Wenn Sie später erneut darauf tippen, wird es wieder angezeigt.

Das Schöne ist, dass Sie dies für mehrere Nachrichten tun können. Wenn Sie in der unteren Symbolleiste auf tippen, werden alle Entwürfe wie in Safari als Stapel angezeigt.

Wenn Sie auf Abbrechen tippen, können Sie die Nachricht als Entwurf speichern oder verwerfen. Um eine Liste aller Entwürfe in Ihren verknüpften Konten direkt anzuzeigen, tippen und halten Sie die Schaltfläche Verfassen .

6. Weiterleiten, Papierkorb

Die Schaltfläche Weiterleiten in der Mail-App verbirgt sich hinter der Option Antworten (zusammen mit Drucken ). Wenn Sie standardmäßig auf das Papierkorbsymbol klicken, wird die E-Mail archiviert. Wenn Sie jedoch das Papierkorbsymbol gedrückt halten, können Sie die E-Mail direkt in den Papierkorb werfen.

Wenn Sie standardmäßig auf das Papierkorbsymbol klicken, wird die E-Mail archiviert. Wenn Sie jedoch das Papierkorbsymbol gedrückt halten, können Sie die E-Mail direkt in den Papierkorb werfen.

7. E-Mail suchen

Wenn Sie nach der Suchschaltfläche suchen, ist sie etwas versteckt. Gehen Sie zum oberen Rand der Posteingangsansicht und streichen Sie nach unten. Sie sehen jetzt das Suchfeld.

Sie können auch direkt in der Mail-App mit der Spotlight-Suche direkt vom Startbildschirm aus suchen.

8. Berühren Sie 3D All The Things

Wenn Sie ein iPhone 6s oder höher haben, berühren Sie eine beliebige E-Mail in der Liste, um die Vorschau in einem schwebenden Fenster anzuzeigen. Wischen Sie nach oben, ohne den Finger zu heben, und Sie erhalten die Möglichkeit, die Nachricht schnell zu beantworten, weiterzuleiten, zu markieren, zu verschieben oder später eine Benachrichtigung zu erhalten.

Sie sollten auch versuchen, das App-Symbol in 3D zu berühren. Sie erhalten eine Verknüpfung zum Starten einer neuen Nachricht, Durchsuchen oder direkten Anzeigen von Nachrichten von VIP oder allen Posteingängen. Es gibt auch das Widget, mit dem Sie Verknüpfungen zum Senden einer E-Mail an einen Ihrer Top-4-VIP-Kontakte erstellen können.

9. Anhänge und Dateien hinzufügen

Tippen Sie beim Verfassen einer Nachricht auf den Textbereich und halten Sie ihn dort, wo sich der Cursor befindet. Sie sehen das bekannte Popup-Menü. Tippen Sie auf das Rechtspfeil-Symbol, um weitere Optionen anzuzeigen.

Wenn Sie Fotos hinzufügen möchten, tippen Sie auf Foto oder Video einfügen. Sie sehen alle Ihre Alben und können mehrere Fotos zum Hinzufügen auswählen. Sie werden in der Nachricht inline angezeigt.

Sie können Dateien auch anhängen, indem Sie auf Anhang hinzufügen tippen. Dadurch wird die Dokumentenauswahl von iOS geöffnet. Dies ist eine seltsame Funktion zu erklären. Grundsätzlich wird es für Dokumente geöffnet, die auf Ihrem iCloud Drive gespeichert sind. Sie können also jedes Dokument in Ihrem iCloud Drive auswählen und es wird angehängt - eine PDF-Datei, eine Excel-Datei, spielt keine Rolle.

Wenn Sie auf Standorte tippen, können Sie zu anderen Speicherdiensten wechseln, die Sie installiert oder verbunden haben. Standardmäßig wird nur iCloud Drive angezeigt. Tippen Sie jedoch auf Mehr und Sie können Dropbox aktivieren, wenn Sie die App installiert haben. Wählen Sie im Menü "Speicherorte" die Option "Dropbox" und anschließend die Datei aus, die Sie anhängen möchten. Wenn die Datei nicht in Ihrem lokalen Speicher gespeichert ist, muss sie zuerst heruntergeladen werden.

10. Speichern von Anhängen

Wenn Sie eine E-Mail mit einem Anhang erhalten, wird am Ende der E-Mail eine Vorschau mit der Art des Anhangs angezeigt. Wenn Sie auf einen Anhang wie PDF tippen, können Sie ihn in der Mail-App in der Vorschau anzeigen.

Tippen Sie unten links auf die Schaltfläche "Teilen", um das vertraute Blatt "Teilen" anzuzeigen. Die relevanten Apps, die die Datei öffnen oder importieren können, werden hier aufgelistet. Sie haben auch die Möglichkeit, die Datei in Dropbox oder iCloud Drive zu speichern.

11. Kommentieren und signieren Sie PDFs

Die Mail-App verfügt über eine integrierte Markup-Funktion, mit der Sie PDF-Dateien überschreiben und mit Anmerkungen versehen können. Wenn Sie eine PDF-Datei anzeigen, tippen Sie unten rechts auf das Markup- Symbol (es sieht aus wie eine Aktentasche). In der unteren Symbolleiste werden Optionen zum Hinzufügen von Text, Kritzeleien usw. angezeigt.

Das letzte Symbol hier dient zum Hinzufügen einer Signatur. Tippen Sie darauf, drehen Sie Ihr Telefon zur Seite und signieren Sie mit Ihrem Finger auf dem Bildschirm. Fügen Sie es in die PDF-Datei ein, wo immer Sie möchten, und wenn Sie es speichern, kann es in einem neuen Entwurf gesendet werden.

12. Fügen Sie VIPs hinzu

VIPs erhalten eine Sonderbehandlung in der Mail-App. Ihre Benachrichtigungen werden auch dann durchgestellt, wenn Sie sie für alle anderen deaktiviert haben. Sie erhalten eine eigene Kategorie in der Ansicht Postfächer. Verwenden Sie diese Funktion, um E-Mails von Personen zu filtern, von denen Sie keine E-Mail verpassen dürfen - von Ihrem Chef, Ihren Kollegen, Ihrer Assistentin und Ihrer Mutter.

Tippen Sie im Bildschirm Mailboxen auf das kleine i- Symbol neben VIP und wählen Sie VIP hinzufügen, um einen VIP-Kontakt hinzuzufügen. Sie können einen Kontakt entfernen, indem Sie als VIP nach links über einen Kontakt streichen und Löschen auswählen.

Tippen Sie in der Ansicht Postfächer auf VIP, um E-Mails anzuzeigen, die nur aus VIP-Kontakten stammen.

13. Passen Sie Benachrichtigungen und VIP-Benachrichtigungen an

Gehen Sie zu Einstellungen -> Benachrichtigungen und wählen Sie Mail . Sie sehen eine Liste aller hinzugefügten E-Mails, für die Sie Benachrichtigungen individuell anpassen können. Sie können die Option haben, Benachrichtigungen im Benachrichtigungscenter anzuzeigen, den Bildschirm zu sperren und ein Abzeichen zu aktivieren. Sie können auch die Vorschau deaktivieren.

Das gleiche kann nur für VIP-Kontakte konfiguriert werden (unabhängig davon, von welcher E-Mail-Adresse sie stammen).

14. Newsletter abbestellen

Diese Funktion wurde in iOS 10 hinzugefügt und ermöglicht das schnelle Abbestellen von Newslettern. Wenn Sie eine E-Mail öffnen, die von Apple als Newsletter kategorisiert wurde (Newsletter, die automatisch von Diensten wie MailChimp und anderen stammen), wird oben der Text angezeigt, der besagt, dass diese Nachricht von einer Mailingliste stammt, und unten die Schaltfläche " Abbestellen" . Tippen Sie darauf und anschließend im Popup-Fenster zur Bestätigung erneut auf Abmelden .

15. Speichern Sie eine E-Mail als PDF

Der Vorgang ist etwas kompliziert, aber es ist tatsächlich möglich, eine E-Mail als PDF zu exportieren.

Öffnen Sie die E-Mail, tippen Sie auf die Schaltfläche Antworten und wählen Sie Freigeben .

3D Berühren Sie zweimal in der Ansicht in der Mitte des Bildschirms (einmal, um die Vorschau anzuzeigen, das zweite Mal, um sie zu öffnen) und tippen Sie dann auf die Schaltfläche Freigeben .

Das vertraute Freigabeblatt wird geöffnet. Sie können das PDF jetzt an jede App senden, die es akzeptiert. Sie können es in iBooks kopieren oder in Dropbox oder iCloud Drive speichern.

16. Einfache Verwaltung mehrerer Konten

Es ist ziemlich einfach, mehrere E-Mail-Konten hinzuzufügen und zu verwenden. Um ein weiteres Konto hinzuzufügen, gehen Sie zu Einstellungen -> E- Mail -> Konto hinzufügen und folgen Sie den Anweisungen.

Wenn Sie die Mail-App öffnen, werden E-Mails aus allen Posteingängen angezeigt. Tippen Sie auf das Postfachsymbol, um zu einem anderen Konto oder einem Unterordner zu wechseln.

Es gibt auch eine schnelle Möglichkeit, die E-Mail-Adresse zu ändern, von der aus Sie die E-Mail senden. Tippen Sie beim Verfassen einer E-Mail auf den Abschnitt Von und wechseln Sie mit dem Mausrad zu einem anderen Konto. Gehen Sie in den Einstellungen zum Abschnitt E- Mail und tippen Sie auf Standardkonto, um das primäre Konto auszuwählen, von dem Sie normalerweise E-Mails senden.

17. Signatur zu E-Mail hinzufügen

Tippen Sie unter Mail in Settings auf Signature . Sie können dieselbe Signatur für ein Konto oder unterschiedliche Signaturen für jedes Konto haben. Um zu anderen Signaturen zu wechseln, tippen Sie auf Pro Konto .

Unten sehen Sie ein Textfeld mit der Aufschrift Von meinem iPhone senden. Tippen Sie darauf und schreiben Sie dort Ihre Unterschrift. In dieser Ansicht können Sie keine Signatur mit Hyperlinks hinzufügen. Hierfür gibt es jedoch eine Problemumgehung. Senden Sie sich auf Ihrem Computer eine E-Mail mit dem formatierten Text und dem HTML-Link. Markieren und kopieren Sie nun diesen Text und fügen Sie ihn in den Einstellungen in das Feld Signatur ein .

Sie haben Post

Wenn Sie mehr möchten, schauen Sie sich professionelle E-Mail-Apps wie AirMail 3 und Spark an.

Wie benutzt man die Mail-App unter iOS? Haben Sie bestimmte Workflows oder Tipps, die Sie uns mitteilen möchten? Bitte machen Sie in den Kommentaren unten.

Vielleicht möchten Sie auch Folgendes überprüfen:

➤ 10 Tipps und Tricks zu wichtigen Karten für das iPhone in GIFs

➤ 15 wichtige Safari-Tipps und Tricks für das iPhone in GIFs


Top