Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Aktivieren und Verwenden von App-Erweiterungen in Apple Maps in iOS 10

In iOS 10 hat Apple Maps für Apps von Drittanbietern geöffnet, sodass Entwickler Erweiterungen erstellen können, die in das Suchergebnis von Maps integriert werden können. Wenn Sie eine App installieren, für die eine Erweiterung für Apple Maps verfügbar ist, wird diese automatisch in die App integriert.

Standardmäßig sind jedoch alle Maps-Erweiterungen deaktiviert, damit Ihre Suchergebnisse nicht mit unnötigen Erweiterungen angehäuft werden. Das Aktivieren einer Erweiterung ist sehr einfach und kann pro App erfolgen. So können Sie eine bestimmte Erweiterung aktivieren, während alle anderen deaktiviert bleiben.

Lesen Sie weiter, wie Sie Erweiterungen von Drittanbietern in Apple Maps aktivieren.

So aktivieren Sie App-Erweiterungen für Apple Maps in iOS 10

Schritt 1: Starten Sie die App Einstellungen .

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und öffnen Sie Maps .

Schritt 3: Unter " Erweiterungen" sollten alle installierten Apps von Drittanbietern angezeigt werden, für die eine Erweiterung für Apple Maps verfügbar ist. Wenn Sie diesen Abschnitt nicht sehen, bedeutet dies, dass Sie keine App haben, die eine Erweiterung für Apple Maps bietet.

Schritt 4: Um eine bestimmte Erweiterung für Apple Maps zu aktivieren, aktivieren Sie einfach den zugehörigen Schalter.

Schritt 5: Starten Sie als Nächstes die Maps-App und suchen Sie nach etwas. Sie sollten jetzt die Erweiterungen sehen, die Sie aktiviert haben.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um App-Erweiterungen in iOS 10 Maps zu aktivieren. Sie können so viele Apps aktivieren, wie Sie möchten, solange eine Erweiterung für sie verfügbar ist.

Apps, die Apple Maps Extension unterstützen

Derzeit gibt es eine kleine Anzahl von Apps, die die Apple Maps-Erweiterung unterstützen. Diese schließen ein:

  • Offener Tisch
  • Uber
  • Jaulen
  • Zomato

Leider gibt der App Store nicht an, welche Apps eine Erweiterung für Maps enthalten. Der einzige Weg herauszufinden, ob eine App die Maps-Erweiterung unterstützt, besteht darin, ihr Änderungsprotokoll zu überprüfen.

Verwenden von Apple Maps-Erweiterungen

Ich werde OpenTable als Beispiel verwenden, um zu veranschaulichen, wie Apple Maps-Erweiterungen verwendet werden können. Andere Apps funktionieren mehr oder weniger auf die gleiche Weise.

OpenTable ist eine App, mit der Benutzer einen Platz in ihrem Lieblingsrestaurant reservieren können. Mit der App-Erweiterung können Sie direkt über die Maps-App Restaurants reservieren.

Schritt 1: Öffnen Sie die Maps-App.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Suchleiste und geben Sie den Namen des Restaurants ein, in dem Sie einen Platz reservieren möchten.

Schritt 3: Tippen Sie auf und öffnen Sie das gesuchte Restaurant.

Schritt 4: Maps zeigt nun detaillierte Informationen zu diesem Restaurant an. Ganz oben finden Sie eine Schaltfläche mit der Bezeichnung "Reservierungen". Drücken Sie darauf, um einen Platz in diesem Restaurant zu reservieren.

In ähnlicher Weise zeigen andere Apps wie Uber und Yelp ihre Erweiterungen an, wenn Sie in der Maps-App nach einem Ort suchen.

Kennen Sie eine andere App, die eine Google Maps-Erweiterung bietet? Teile es mit uns in den Kommentaren unten.


Top