Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Burberry veröffentlicht ein 15-minütiges Video der London Fashion Show, das mit dem iPhone 5s gedreht wurde

Letzte Woche gaben Apple und Burberry bekannt, dass das Modehaus mit dem neuen iPhone 5s Fotos und Videos von der London Fashion Show aufnehmen wird. Heute hat Burberry ein 15-minütiges Video von der Show veröffentlicht, das vollständig mit der neuen Kamera des iPhone 5s aufgenommen wurde.

Pocket-lint gelang es, einen Einblick in den Ablauf der Dreharbeiten zu bekommen, indem er mit Burberrys Chief Creative Officer Christopher Bailey sprach. Das Burberry-Team verwendete 14 iPhone 5s-Einheiten (goldene), um alle Winkel der Rampe abzudecken, neun auf der Startbahn, drei auf einer fahrbaren Schienenkamera, eine auf dem Dach und eine rechts vorne.

Warum hat sich das Burberry-Team für das iPhone und nicht für eine andere Smartphone-Kamera entschieden? Bailey sagt, dass Apples Fokus auf Design und Qualität mit dem iPhone genau das ist, was sie mochten. Was natürlich auch geholfen hat, war Baileys Freundschaft mit Apples SVP für Design Jony Ive, der Burberry geholfen hat, Zugang zu den iPhnoe 5s-Geräten zu erhalten, bevor sie in den Verkauf gehen. Bailey merkt an, dass er den neuen Slo-Mo-Modus auf der iPhone 5s-Kamera geliebt hat, der ziemlich beeindruckend wirkt, wie wir in einem früheren Beitrag bemerkt haben.

Hier ist das 15-minütige Video:

Sagen Sie uns in den Kommentaren unten, was Sie von der Qualität des Videos halten.

[über The Verge]


Top