Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Deaktivieren lästiger Push-Benachrichtigungs-Popups für Websites in Safari und Chrome

Sowohl Safari als auch Chrome verfügen über diese Funktion. Wenn Sie zu einer relativ beliebten Nachrichten-Site wie der New York Times gehen, werden Sie in einem Popup gefragt, ob Sie Push-Benachrichtigungen für die Site aktivieren möchten. Wenn Sie dies zulassen, erhalten Sie Benachrichtigungen für auf der Website veröffentlichte Artikel. Großartig . Nun, die Benachrichtigungen von populären Websites über neue Produkte, die Sie vielleicht nicht interessieren, sind schon schlimm genug. Aber Sie können einfach „Ablehnen“ sagen und weitermachen. Diese Popovers bleiben jedoch bestehen.

Und es sieht so aus, als würden sie von jeder wichtigen Nachrichtenseite verwendet. Es gibt natürlich einen Ausweg. In den Einstellungen begraben. Aber es gibt tatsächlich einen Weg.

So deaktivieren Sie Popups für Push-Benachrichtigungen in Safari

Schritt 1: Öffnen Sie in Safari unter macOS die App, klicken Sie in der Menüleiste auf " Safari " und wählen Sie " Einstellungen ".

Schritt 2: Klicken Sie auf die Registerkarte " Benachrichtigungen ".

Schritt 3: Deaktivieren Sie im unteren Bereich die Option " Websites dürfen um Erlaubnis bitten, Push-Benachrichtigungen zu senden ".

Dadurch werden die Popups angehalten, in denen Sie aufgefordert werden, Push-Benachrichtigungen für eine Website zu aktivieren.

Schritt 4: Wenn Sie bereits einige Websites abonniert haben, die Sie deaktivieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche " Alle entfernen ".

So deaktivieren Sie Push-Benachrichtigungs-Popups in Chrome

Schritt 1: Klicken Sie in Chrome auf die drei gepunkteten Menüschaltflächen und wählen Sie " Einstellungen ".

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und wählen Sie " Erweiterte Einstellungen anzeigen ".

Schritt 3: Wählen Sie unter " Datenschutz " die Option " Inhaltseinstellungen " aus.

Schritt 4: Jetzt wird die Option " Benachrichtigungen " angezeigt. Hier ist "Fragen, wann eine Site Benachrichtigungen anzeigen möchte" die Standardeinstellung. Um alle Push-Benachrichtigungs-Popups zu deaktivieren, wählen Sie " Keine Website Benachrichtigungen anzeigen lassen ".

Schritt 5: Möglicherweise möchten Sie den Benachrichtigungszugriff auf Websites deaktivieren, für die Sie bereits eine Bewertung vorgenommen haben. Wählen Sie dazu im Bereich „ Inhaltseinstellungen “ die OptionAusnahmen verwalten “. Suchen Sie die betreffende Site und entfernen Sie sie.

Push-Benachrichtigungen kostenlos

Ah, es gibt nichts Schöneres als das Glück, keine Benachrichtigungen zu haben.

Reden wir also darüber. Was haben alle Benachrichtigungen von welchen Geräten haben Sie deaktiviert? Ich mag es wirklich, wenn Facebook- und Instagram-Benachrichtigungen auf dem iPhone deaktiviert sind (obwohl dies bei Twitter nicht so sehr der Fall ist).

Teilen Sie Ihre in den Kommentaren unten.


Top