Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Gewusst wie: Erstellen eines benutzerdefinierten iPhone-Klingeltons mit GarageBand

Ich habe nie wirklich verstanden, warum Klingeltöne so ein großes Geschäft sind. Warum nicht einfach dein eigenes machen ? Wenn Sie den Titel in iTunes haben (oder nur etwas über das Mikrofon aufnehmen möchten), Garageband und fünf Minuten, können Sie Ihre eigenen personalisierten Klingeltöne für alle Ihre iDevices erstellen.

Fertig machen

Als Erstes müssen Sie wissen, dass ein Klingelton oder ein Warnton, zumindest für Ihr iPhone oder iPad, nur eine MP3- oder AAC-Datei mit einer bestimmten Länge ist, die in iTunes (im Wesentlichen) als Klingelton gekennzeichnet ist. Bei Klingeltönen (wie bei FaceTime oder Anrufen) kann der Klingelton bis zu 40 Sekunden lang sein, bei Alarmtönen maximal 30 Sekunden.

Für den Werkzeugteil werden wir GarageBand 6.0.5 von iLife '11 verwenden. Für dieses Beispiel verwende ich Musik aus meiner eigenen iTunes-Mediathek. Für GarageBand können Sie jedoch jeden beliebigen Audioclip verwenden, den Sie als Klingelton verwenden möchten. Am Ende ist die einzige Grenze Ihre Kreativität.

GarageBand-Schnittstelle

Das Interface von GarageBand hat sich seit langem nicht mehr geändert, ich denke, es funktioniert eigentlich ziemlich gut. Für dieses Projekt gibt es ein paar wichtige Dinge, die Sie wissen müssen, wie man dahin kommt. Der Screenshot unten zeigt die wichtigsten Teile:

Klicken für größeres Bild.

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie einfach es ist

Ich habe in diesem Screencast aufgezeichnet, wie ich von Anfang bis Ende einen Klingelton erstellt habe (mit Ausnahme der Synchronisierung meines iPhones). Ich werde alle Schritte unten skizzieren.

Die Schritte

Hier sind die folgenden Schritte. Ich gehe davon aus, dass Sie "Speichern" drücken, während Sie gehen.

  1. Öffnen Sie GarageBand und erstellen Sie ein neues Klingeltonprojekt. Ich beginne gerne mit dem Beispiel-Klingelton, nur weil die Schleife genau dort ist und auf eine gute Länge eingestellt ist.

  2. Klicken Sie auf die Medienbrowser-Schaltfläche in der unteren rechten Ecke und wählen Sie dann "iTunes" aus dem oberen Menü.


  3. Suchen Sie nach dem Titel, den Sie als Klingelton verwenden möchten. (Wenn Sie nur etwas für Ihren Klingelton aufnehmen möchten, wählen Sie im Menü „Titel“ die Option „Neuer Titel“ und starten Sie die Aufnahme.)
  4. Ziehen Sie den Song in den grauen Bereich von GarageBand, in dem "Drag Apple Loops here" steht. Versuchen Sie, den Song so nah wie möglich an den Anfang des anderen Tracks zu bringen, damit Sie einfacher mit der Bearbeitung beginnen können.

  5. Sie können jetzt die Beispielspur löschen.
  6. Schalten Sie die Loop-Taste aus. Wenn Sie dies nicht tun, wird es viel schwieriger sein, Ihr Lied für Ihren Klingelton anzuhören und zu bearbeiten.

  7. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihren Song an die richtige Stelle für Ihren Sound zu bringen. Ich verwende gerne die Methode im Screencast, die darin besteht, die Markierung an den Anfang zu verschieben, an dem der Ton beginnen soll (vorausgesetzt, sie steht nicht am Anfang), die Spur zu teilen (Befehlstaste oder Teilen im Menü Bearbeiten)., löschen Sie den Teil, den ich nicht möchte, bewegen Sie sich zu der Stelle, an der der Ton enden soll, teilen Sie ihn erneut und löschen Sie den zusätzlichen Teil. Dann bewege ich (wie Sie im Screencast gesehen haben) den Ton an den Anfang des Tracks. Sie können das Beschneidewerkzeug verwenden, um den Titel zu verschieben und zuzuschneiden. Wenn Sie jedoch viel zu hören haben (wie im Beispiel), kann dies mühsam sein.

  8. Hören Sie sich den Titel an und prüfen Sie, ob Sie die richtigen Schnitte erzielt haben.
  9. (Optional) Über das Track-Menü können Sie wie im Screencast ein Fade-Out hinzufügen, das liegt ganz bei Ihnen.

  10. Schalten Sie den Looper wieder ein.
  11. Hören Sie zu, ob Sie es richtig verstanden haben.
  12. Wählen Sie im Menü "Teilen" die Option "Song an iTunes senden ...", geben Sie die Informationen ein und klicken Sie auf "Teilen".

  13. Kehren Sie zum Menü "Teilen" zurück und wählen Sie "Klingelton an iTunes senden ...". Ja, dies mag ein zusätzlicher Schritt sein, aber ich verstehe nicht, warum Apple es auch nicht zu einem einstufigen Prozess macht.

Ihr Klingelton ist jetzt fertig! Jetzt müssen Sie nur noch Ihr Gerät mit iTunes synchronisieren und der neue Klingelton wird kopiert. Stellen Sie einfach sicher, dass in den Geräteinformationen "Sync Tones" aktiviert ist.

Das ist alles! Viel Spaß beim Erstellen eigener Klingeltöne.


Top