Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Instagram Stories Hinzufügen von Unterstützung für das Hochladen mehrerer Fotos und Videos

Das Teilen von Fotos und Videos auf Instagram ist bereits einfach. Wenn Sie jedoch darauf gewartet haben, mehrere Stapel von Inhalten gleichzeitig in Ihre Stories hochzuladen, endet das Warten.

Heute gab Instagram offiziell bekannt, dass es die Möglichkeit bietet, mehrere Fotos und Videos gleichzeitig in Stories hochzuladen. Dies ähnelt der Funktion, die Instagram im letzten Jahr eingeführt hat, und bietet die Möglichkeit, bis zu zehn Fotos und Videos gleichzeitig in einen Standardbeitrag hochzuladen. Jetzt wird diese Funktion direkt in die Stories-Funktion integriert.

„Sie können jetzt mehrere Fotos und Videos gleichzeitig in Ihre Story hochladen. Unabhängig davon, ob Sie eine Vorschau Ihrer gesamten Geschichte anzeigen möchten, um sicherzustellen, dass sie genau richtig ist, oder ob Sie auf eine starke Verbindung warten, um alle Ihre Fotos und Videos des Tages hochzuladen, ist es jetzt schneller und einfacher als je zuvor, sie nach dem Moment für Ihre Geschichte freizugeben ging vorbei."

Damit es funktioniert, müssen Sie das neue Symbol oben rechts auf dem Bildschirm auswählen. Nachdem Sie dies ausgewählt haben, können Sie bis zu zehn Inhalte sowohl im Foto- als auch im Videoformat auswählen. Es wird einen Bearbeitungsbildschirm geben, auf dem Benutzer eine Vorschau aller hochgeladenen Medien sehen und jedes einzelne Stück nach Belieben bearbeiten können, auch mit Aufklebern und mehr.

Für iOS-Benutzer ist es erwähnenswert, dass diese spezielle neue Funktion ab heute nicht mehr verfügbar ist, aber bald verfügbar sein wird. Android-Nutzer hingegen haben gerade Zugriff darauf.

Unser Take

Dies war eine Frage der Zeit, bis dieses Feature zu Stories wurde. Vielleicht besser spät als nie. Für Instagram-Nutzer, die Stories verwenden, ist dies auf jeden Fall eine willkommene Ergänzung.

[über Instagram]


Top