Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

In iOS 11.2 wird ein Popup-Fenster angezeigt, in dem die Wi-Fi / Bluetooth-Umschaltfunktion im Control Center erläutert wird

Apple änderte leise das Verhalten der WLAN- und Bluetooth-Schaltflächen im Control Center in iOS 11. Anstatt die beiden Funkgeräte auszuschalten, führte das Ausschalten der WLAN- und Bluetooth-Schaltflächen nur dazu, dass das iOS-Gerät die Verbindung zu allen verbundenen WLAN-Geräten abbrach. Fi-Netzwerke und Geräte.

Apple wurde für diese Änderung kritisiert, als die Benutzer diese Änderung zum ersten Mal entdeckten. Mit dem iOS 11.2 Beta 3-Update zeigt Apple nun ein Popup-Fenster an, in dem die neuen Funktionen der Bluetooth- und Wi-Fi-Umschalter im Control Center erläutert werden. Das Popup macht deutlich, dass das Deaktivieren von Wi-Fi / Bluetooth nur dazu führt, dass Ihr iPhone oder iPad vorübergehend bis morgen vom aktuellen Wi-Fi-Netzwerk und den verbundenen Bluetooth-Geräten getrennt wird.

Die beiden Funkgeräte sind weiterhin für iOS-Kernfunktionen wie AirDrop, verbesserte Positionsgenauigkeit, Übergabe und mehr verfügbar. Wenn Sie Wi-Fi und Bluetooth auf Ihrem iOS-Gerät vollständig deaktivieren müssen, müssen Sie dies über das Menü Einstellungen tun.

Wenn diese Option deaktiviert ist, wird der Hintergrund der Wi-Fi / Bluetooth-Umschaltflächen im Control Center mit einem weißen Hintergrund angezeigt, um diese Änderung darzustellen.


Wie bereits erwähnt, werden durch Deaktivieren von Wi-Fi und Bluetooth im Control Center nur bestimmte Funktionen der beiden Funkgeräte vorübergehend deaktiviert. Während das Pop-up von Apple besagt, dass Wi-Fi / Bluetooth morgen automatisch eingeschaltet wird, ist dies 5 Uhr nach Apples Definition. Das "Morgen" -Szenario hat auch einige andere Bedingungen. Wenn Sie zu einem anderen Ort wechseln, stellt Ihr iPhone / iPad dort automatisch eine Verbindung zu einem bekannten Wi-Fi-Netzwerk her. Wenn Sie Ihr iOS-Gerät neu starten, wird es automatisch wieder mit einem bekannten Wi-Fi-Netzwerk verbunden, auch wenn Sie es zuvor vom Control Center getrennt haben. Die gleichen Bedingungen gelten auch für Bluetooth.

Viele der wichtigsten iOS-Funktionen wie Continuity, Handoff und verbesserte Standortvorhersage basieren auf Wi-Fi und Bluetooth. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Apple es den Benutzern jetzt schwieriger gemacht hat, diese Funkgeräte vollständig auszuschalten. Dank der technischen Verbesserungen haben die Wi-Fi und Bluetooth-Funkgeräte kaum Einfluss auf die Akkulaufzeit, sodass die meisten Benutzer nicht bemerken, dass sie ständig eingeschaltet sind und im Hintergrund lautlos arbeiten.


Top