Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Jailbreak von iOS 4 für iPhone 3GS-Benutzer (New Bootrom) mit SHSH-Blobs (Windows)

iH8sn0w, Entwickler beliebter Jailbreaking-Tools wie Sn0wbreeze, hat gerade eine detaillierte Anleitung zum Jailbreaking von iOS 4 für iPhone 3GS mit neuem Bootrom veröffentlicht.

iH8sn0w hatte vor, eine aktualisierte Version von Sn0wbreeze zu veröffentlichen, um dies zu ermöglichen, hat sich jedoch dazu entschlossen, das Tutorial zu schreiben, da er erkannte, dass es zu lange dauern würde.

Einige wichtige Punkte, bevor wir fortfahren:

  • Dieses Handbuch richtet sich nur an fortgeschrittene Benutzer. Dieses Handbuch richtet sich nur an Windows-Benutzer. Mac-Benutzer können diese Schritt-für-Schritt-Anleitung lesen.

  • Bitte beachten Sie, dass ein Jailbreak Ihres iPhones oder iPod Touch zum Erlöschen Ihrer Garantie führen kann und daher Vorsicht geboten ist.

  • Vergessen Sie nicht, Ihr iPhone zu sichern, bevor Sie fortfahren. In diesem Beitrag finden Sie Anweisungen zum Sichern Ihres iPhone 3GS.

  • Dieses Handbuch richtet sich nur an iPhone 3GS-Benutzer mit neuem Bootrom. Mit F0recast können Sie herausfinden, ob Ihr iPhone 3GS über ein neueres oder älteres Bootrom verfügt.

  • Es handelt sich um einen Jailbreak mit Tethering. Dies bedeutet, dass der Jailbreak jedes Mal erneut angewendet werden muss, wenn Sie Ihr iPhone 3GS ausschalten. Wenn der Akku leer ist oder Sie Ihr iPhone 3GS neu starten, müssen Sie den Jailbreak erneut anwenden, indem Sie eine Verbindung zu Ihrem Computer herstellen (Tethering).

  • Dies funktioniert nur, wenn Sie die SHSH-Blobs (oder ECID-Dateien) Ihres iPhone 3GS für iPhone OS 3.1.2 gespeichert haben. iH8sn0w hat klargestellt, dass es mit iPhone OS 3.1.3 SHSH-Blobs nicht funktioniert.

  • iPhone 3GS mit älterem Bootrom kann PwnageTool für Mac oder Sn0wbreeze für Windows-Benutzer verwenden.

  • Benutzer von iPhone 3G können Redsn0w verwenden, um iOS 4 zu jailbreaken. Sie können unsere ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung für Mac- und Windows-Benutzer lesen.

  • Derzeit ist kein Tool zum Jailbreak von iPhone 4 verfügbar.

  • Vergessen Sie nach Abschluss des Jailbreak-Vorgangs nicht, unseren Artikel mit Tipps zu lesen, um die Sicherheit Ihres iPhones zu gewährleisten. Denken Sie auch daran, das Passwort Ihres iPhone mit Jailbreak zu ändern.

  • In diesem Handbuch wird Ihr iPhone 3GS NICHT entsperrt. Sie können Ultrasn0w verwenden, um es zu entsperren, nachdem Sie iOS 4 erfolgreich jailgebrochen haben.

Wenn Sie alle oben genannten Punkte durchlaufen haben und die Anforderungen erfüllen, können Sie die folgenden schrittweisen Anweisungen befolgen:

    WAS WIRST DU BRAUCHEN:
    * Ein iPhone 3G [S] - neues Bootrom
    * 3.1.2 SHSH-Blobs.
    * Der iBSS Grabber von difrnt
    * Payload Pwner-r2 für das 3GS.
    * sn0wbreeze V1.6.2
    * iBooty
    * LibUSB (64-Bit-Benutzer lesen sorgfältig !!!)
    * 3.1.2 / 4.0 3GS-Firmware heruntergeladen.
    ——-
    SCHRITT A: Holen Sie sich Ihre 3.1.2 iBSS-Datei.
    Zeigen Sie Ihren Gastgebern:
    I: Wenn Sie Ihre shsh-Blobs auf dem Server von Cydia / Saurik gespeichert haben, folgen Sie diesem Tutorial. - //saurik.com/id/12
    II: Wenn Sie es mit TinyUmbrella gespeichert haben, laden Sie die GUI hier herunter. - //thefirmwareumbrella.blogspot.com/
    ——-
    Wiederherstellung zum Abrufen der iBSS-Datei.
    I: Legen Sie Ihr Gerät in DFU.
    II: Starten Sie den iBSS / iBEC-Grabber.
    III: Legen Sie den Speicherordner in einem neuen Ordner auf Ihrem Desktop ab.
    IV: Klicken Sie auf "Überwachung starten".
    V: Gehen Sie jetzt zurück zu iTunes und führen Sie UMSCHALT + Wiederherstellen aus. Dann suchen Sie nach Ihrem 3.1.2 IPSW. Sie müssen wiederherstellen
    zu 3.1.2 um 4.0 zu pwn.
    ——-
    Speichern Ihres iBSS
    I: Wechseln Sie nach dem Wiederherstellen zu dem Ordner, den Sie zum Speichern Ihrer iBSS-Datei angegeben haben.
    II: Sie sehen Ordner wie (Per **. Tmp). Gehen Sie in einen von ihnen und Sie werden einen Ordner mit dem Namen "Firmware" sehen. Geh dorthin. Dann gehe in den Ordner "dfu".
    III: Kopieren Sie die iBSS-Datei an einen sicheren Ort. Anschließend können Sie den vom iBSS Grabber erstellten Ordner entfernen.
    ——
    SCHRITT B: Erstellen einer benutzerdefinierten 4.0-Firmware.
    I: Laden Sie sn0wbreeze von //ih8sn0w.com herunter und erstellen Sie Ihre benutzerdefinierte 4.0 ipsw.
    * Ignoriere die Warnungen, nachdem du nach dem ipsw gesucht hast. *
    ——
    SCHRITT C: Installieren von LibUSB für iRecovery
    Führen Sie dieses Mini-Tool aus, um Ihren O / S + Arch zu erkennen. - Windows + Arch. Detektor
    *********
    WARNUNG: WENN LIBUSB NICHT RICHTIG INSTALLIERT WIRD, KANN IHR USB NICHT MEHR ARBEITEN!
    *********
    Benutzer von Windows XP laden dieses Installationsprogramm herunter - das LibUSB-Installationsprogramm
    *********
    Benutzer von Windows Vista / 7, die 32-Bit ausführen:
    * Laden Sie das Installationsprogramm herunter und führen Sie es im Kompatibilitätsmodus für Windows XP aus.
    *********
    Wenn Sie ein 64-Bit-Benutzer sind, befolgen Sie dieses Tutorial - LibUSB 64-Bit Tut
    *********
    Sobald LibUSB installiert ist, sollte iRecovery jetzt funktionieren.
    ——-
    SCHRITT D: Pwning iBSS + iBoot
    I: Laden Sie dieses einfache Tool hier herunter - Payload Pwner-r2 für 3GS // Es wird Ihnen helfen, die Payloads zu erstellen.
    ** SPEICHERE DIE PAYLOADS WO iBooty ist. **
    ——-
    SCHRITT E: iBooty Prep.
    Die meisten von Ihnen kennen das Dienstprogramm "iBooty", das ich für Aki_nG erstellt habe.
    Es funktioniert, solange Sie alle richtigen Dateien dort ablegen.
    I: Laden Sie hier die iBooty- Benutzeroberfläche herunter - iBooty für 3GS und extrahiere es.
    II: Extrahieren Sie Ihren von sn0wbreeze erstellten benutzerdefinierten IPSW mit 7-Zip oder einem anderen Un-Archiver.
    III: Nimm den Kernelcache und bringe ihn in den gleichen Ordner wie ibooty.
    Holen Sie sich auch den iBEC aus dem Ordner "Firmware \ dfu \ iBEC.n88ap.RELEASE.dfu"
    IV:
    * Benennen Sie Ihren iBSS 3.1.2 um, der in "ibss312.dfu" signiert ist.
    * Benenne deinen Kernel 4.0-Custom um in "kernel.40"
    * Benennen Sie Ihren iBEC 4.0-Custom um in "ibec40.dfu"
    ======
    Ihr Ordner sollte folgendermaßen aussehen:
    - iboot.payload <- Erstellt mit Payload Pwner.
    - exploitibss312 <- Erstellt mit Payload Pwner.
    - ibec40.dfu <- Aus Custom IPSW von sn0wbreeze.
    - irecovery.exe <- Kommt mit iBooty.
    - readline5.dll <- Kommt mit iBooty.
    - iBooty.exe <- Kommt mit iBooty.
    - ibss312.dfu <- DIESES MUSS IHR iBSS bei der Wiederherstellung sein!
    - kernel.40 <- Greifen Sie von Custom IPSW zu, das von sn0wbreeze erstellt wurde.
    - sn0w.img3 <- Kommt mit iBooty.
    ======
    ——-
    SCHRITT F: Wiederherstellung auf 4.0 + Booten
    ——-
    * STELLEN SIE SICHER, DASS SIE AUF 3.1.2 SIND, WENN SIE DAS TUN *
    I: Führen Sie iBooty aus und wählen Sie "Gerät für benutzerdefinierte Firmware vorbereiten". Führen Sie den Prozess aus, und wenn Sie eine Schneeflocke sehen, können Sie fortfahren!
    II: Öffnen Sie nun iTunes und stellen Sie die benutzerdefinierten IPSW-Dateien wieder her.
    *** WENN FERTIG, HAT IHR GERÄT EIN SCHWARZES BILDSCHIRM UND KEIN BOOT! SEIN IN EINER DFU-SCHLEIFE [DAS IST NORMAL!] ***
    ——-
    SCHRITT G: Booten
    I: Starten Sie iBooty erneut und wählen Sie "Boot It". Wenn alles gut geht, wird es booten!
    ——-
    Genießen!
    ——-

    Wie immer, bitte vergessen Sie nicht, uns eine Nachricht zu schicken, um uns mitzuteilen, wie es geht.

    Danke an alle für den Tipp!

    [mit freundlicher Genehmigung von iH8sn0w]


    Top