Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Muss ich ein Update von GM Candidate 3 oder Public Beta 6 auf die öffentliche Version von OS X Yosemite durchführen?

Wenn Sie derzeit entweder OS X Yosemite Golden Master Release Candidate 3 oder Public Beta 6 ausführen und sich fragen, wie Sie auf die endgültige Version aktualisieren können, die am Donnerstagnachmittag für die Öffentlichkeit freigegeben wurde, ist die Antwort, dass Sie sie bereits ausführen. Das ist richtig: Apple betrachtet beide Vorabversionen der Software als gleichwertig mit der endgültigen Version von OS X Yosemite, die vor einigen Stunden im Mac App Store veröffentlicht wurde.

Der einzige Unterschied zwischen dem neuesten Golden Master Release Candidate für Entwickler und der öffentlichen Beta von OS X Yosemite gegenüber der endgültigen Version ist eine geringfügige Änderung der Build-Nummern. Wenn Sie technisch gesehen immer noch nicht auf dem neuesten Stand sind, können Sie das Installationsprogramm für OS X Yosemite aus dem Mac App Store herunterladen und einige Stunden warten, bis das große Update vollständig heruntergeladen ist.

Der vernünftigere Rat wäre zu warten, bis Apple sein erstes kleines Update für OS X Yosemite über das Software-Update im Mac App Store veröffentlicht. Wenn Apple beispielsweise OS X 10.10.1 herausbringt, können Sie ein Upgrade von dem Golden Master Release Candidate oder der Public Release-Version durchführen, die Sie ausführen, und direkt zum selben Build wie andere Mac-Benutzer wechseln - obwohl Sie dies technisch bereits getan haben sind.

Wenn Sie einen älteren Release Candidate oder eine öffentliche Beta-Version von OS X Yosemite verwenden, wird dringend empfohlen, die endgültige Version aus dem Mac App Store zu installieren. OS X Yosemite ist ein kostenloses Software-Update, dessen vollständiger Download und Installation im Durchschnitt einige Stunden in Anspruch nimmt, aber die neuen Funktionen sind es auf jeden Fall wert. Die gesamte Benutzeroberfläche wurde mit neuen Funktionen für Safari, Mail, Notification Center und mehr überarbeitet.

Wenn Sie auf OS X Yosemite aktualisiert haben, schreiben Sie uns Ihre ersten Eindrücke in die Kommentare.

[via iMore]


Top