Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Sie können jetzt Beats 1-Shows in Apple Music wiedergeben

Apple hat seinen Radiosender Beats 1 in Apple Music stillschweigend aktualisiert, damit die Benutzer Sendungen jederzeit über Beats 1 Replays wiedergeben können.

Die einzige Möglichkeit, eine Sendung von Beats 1 Radio zu verfolgen, bestand darin, sie nach 12 Stunden live zu verfolgen oder ihre Wiederholung zu hören. In der Apple Music App wird jetzt jedoch die Option "Beats 1: Replay" auf der Registerkarte "Connect" des Interpreten oder DJs angezeigt, dessen Show Sie hören möchten. Auf diese Weise können Benutzer die Show grundsätzlich jederzeit abspielen, wann immer Sie möchten. Da die Option jedoch tief in der Apple Music App verborgen ist, werden viele Apple Music-Besitzer ihre Existenz wahrscheinlich gar nicht bemerken.

Darüber hinaus zeigt die Funktion „Beats 1: Replay“ nicht die Informationen des gerade gespielten Songs an, und Benutzer verlieren auch die Fähigkeit, einen Song zu lieben oder zu mögen.

Die verwirrende und versteckte Replay-Funktion ist eine nette Ergänzung des Ende April gestarteten Musik-Streaming-Dienstes von Apple. Es ist wahrscheinlich, dass Apple diese Funktion im Laufe der Zeit weiter verbessert, um die relevanten Metadateninformationen anzuzeigen und den Benutzern die Möglichkeit zu geben, einen Titel zu mögen, auf den sie beim Anhören einer Sendung stoßen.

Denken Sie, dass die Beats 1: Replay-Funktion eine nette Ergänzung zu Apple Music ist?

[Über MacStories]


Top