Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Snapchat-Planungsserie mit kurzen Originalfernsehshows in Zusammenarbeit mit ABC, ESPN, Vice Media und anderen

Snapchat bereitet sich darauf vor, das Originalfernsehprogramm zu starten, wenn ein neuer Bericht erscheint. Es heißt, dass Snap eine Partnerschaft mit NBC Universal, Turner, A + E Networks, Discovery, BBC, ABC, ESPN, Vice Media, Vertical Networks, NFL und Metro-Goldwyn-Mayer anstrebt.

Das Unternehmen soll auch mit CBS, FOX und Scripps Networks Interactive (Food Network und HGTV) im Gespräch sein, um TV-Inhalte in seine App zu bringen.

Vor ein paar Tagen gab Twitter bekannt, dass es beabsichtigt, Live-TV in Zusammenarbeit mit Bloomberg zu streamen, um seinen Abonnenten neue Nachrichteninhalte anzubieten. Snapchat geht noch einen Schritt weiter und arbeitet mit einigen der größten Namen der Branche zusammen.

Einige Sendungen von HGTV wie "House Hunters" und "Chopped" sollen im Rahmen dieser Partnerschaft in der App erscheinen. Es wird erwähnt, dass dies "Ableger" der Shows sein werden.

Man könnte vermuten, dass Snapchat dazu gezwungen wird, da einige seiner Hauptmerkmale von Facebook offen herausgerissen wurden.

Angesichts der von Snapchat angebotenen Plattform könnten sich Folgen von jeweils 3 bis 5 Minuten als Meisterleistung des Unternehmens herausstellen. Das Unternehmen plant anscheinend, jeden Tag mindestens zwei oder drei Folgen der ursprünglichen Programmierung zu produzieren, wenn der Dienst später in diesem Jahr gestartet wird.

Der Bericht des WSJ besagt, dass Snapchat nach „ Dramen mit Drehbüchern, täglichen Nachrichtensendungen, Horror, Dokumentarfilmen, animierten Shows und vielem mehr “ sucht. Nutzer können diese TV-Sendungen auf der Registerkarte „Geschichten“ unter Snapchat finden, heißt es in dem Bericht. Es ist nicht klar, ob das Unternehmen Kunden für diesen Service belasten möchte.

Würden Sie die Hinzufügung eines Snapchat-TV-Dienstes begrüßen? Sagen Sie Ihre Gedanken unten.

[Über das Wall Street Journal]


Top