Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So aktivieren Sie LED-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone

Das iPhone ist zwar nicht als Android-Telefon anpassbar, es enthält jedoch zahlreiche Funktionen, die die Verwendung für Menschen mit Behinderungen erleichtern. Die Barrierefreiheit finden Sie unter Einstellungen -> Allgemein. Während viele Funktionen für einen bestimmten Kunden entwickelt wurden, kann jeder die Funktionen nutzen, um sein iPhone-Erlebnis zu verbessern. Sobald eine solche Funktion ist die LED-Benachrichtigungsoption.

So aktivieren Sie LED-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone

Gehen Sie zu Einstellungen -> Allgemein -> Barrierefreiheit und suchen Sie nach LED-Blitz für Warnungen.

Sobald Sie diese Funktion aktivieren, blinkt Ihr iPhone jedes Mal, wenn Sie eine Warnung erhalten.

Es verwendet das LED-Licht des iPhones (das für Blitz und Taschenlampe verwendet wird), um einen Benutzer zu benachrichtigen, wenn ein neuer Alarm empfangen wurde. Diese Funktion wurde für Hörgeschädigte entwickelt. Sie ist jedoch hilfreich für alle, die einen deutlicheren Alarm als einfache Vibrationen oder Töne wünschen.

Wenn Sie Ihr Telefon auf die Rückseite legen, ist der Blitz natürlich kaum zu erkennen. Es wurde auch festgestellt, dass Apple Watch-Benutzer und möglicherweise Besitzer anderer Bluetooth-Geräte möglicherweise keine LED-Warnung erhalten, da alle Warnungen zuerst an die Apple Watch gesendet werden.

LED Flash for Alerts ist ein schönes Beispiel dafür, wie Sie Ihr iPhone nach Ihren Wünschen anpassen können. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu den LED-Warnungen im Kommentarbereich mit.


Top