Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So beheben Sie den Fehler 3194 in iTunes, wenn Sie das iPhone oder iPad wiederherstellen oder aktualisieren

Wenn beim Versuch, Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch wiederherzustellen, der Fehler 3194 angezeigt wird, können Sie den Fehler folgendermaßen beheben.

Diese Anleitung kann auch nützlich sein, um die folgenden Fehler zusätzlich zu Fehler 3194 zu beheben:

  • Fehler 17
  • Fehler 1639
  • Fehler 3000-3020
  • Fehler 3100-3999
  • Dieses Gerät ist für den angeforderten Build nicht geeignet

Überprüfen Sie Ihre Hosts-Datei

Das Problem scheint aufzutreten, da iTunes nicht mit den Updateservern von Apple kommunizieren kann. Sie müssen Ihre Hosts-Datei überprüfen, und es gibt keinen Eintrag für "gs.apple.com".

Mac

  • ITunes beenden
  • Terminal starten
  • Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste.

sudo nano / private / etc / hosts

  • Geben Sie das Kennwort ein, mit dem Sie sich bei Aufforderung bei Ihrem Computer anmelden, und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Das Terminal zeigt die Hosts-Datei wie unten gezeigt an.
  • Wenn Sie Einträge für "gs.apple.com" sehen, müssen Sie den Eintrag entweder entfernen oder kommentieren.
  • Navigieren Sie mit den Pfeiltasten zum Eintrag „gs.apple.com“ und fügen Sie das Symbol # und ein Leerzeichen am Anfang des Eintrags „gs.apple.com“ hinzu.
  • Drücken Sie Strg-O, um die Datei zu speichern.
  • Drücken Sie die Eingabetaste, wenn Sie nach dem Dateinamen und Control-X gefragt werden, um den Editor zu verlassen.
  • Starte deinen Computer neu.

Windows

  • Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, tippen Sie auf Suchen, geben Sie Ausführen ein und tippen Sie dann auf das Symbol Ausführen . Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die obere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, klicken Sie auf "Suchen", geben Sie "Ausführen" ein und klicken Sie dann auf das Symbol " Ausführen" .
  • Geben Sie% WinDir% \ System32 \ Drivers \ Etc in das Feld Öffnen ein, und tippen Sie auf oder klicken Sie auf OK .
  • Es sollte den Ordner Etc öffnen. Doppelklicken Sie auf die Hosts-Datei, um sie zu bearbeiten.
  • Wenn Sie Einträge für "gs.apple.com" sehen, entfernen Sie diese und speichern Sie die Hosts-Datei.

Versuchen Sie nun, Ihr iPhone, iPad oder Ihren iPod touch erneut wiederherzustellen, und Sie sollten den Fehler 3194 im Idealfall nicht erneut erhalten.

Sie sind auf den Fehler gestoßen, weil Sie möglicherweise irgendwann ein Jailbreaking-Tool wie Redsn0w verwendet haben, das den Eintrag zur Hosts-Datei hinzugefügt hat, damit iTunes eine Verbindung zu Cydia-Servern anstelle von Apple-Update-Servern herstellen kann.

Firewall- oder Sicherheitssoftware vorübergehend deaktivieren

Wenn Sie keinen Eintrag in der Hostdatei für "gs.apple.com" haben und immer noch den Fehler 3194 erhalten, deaktivieren Sie vorübergehend die Firewall oder die Antivirensoftware auf Ihrem Computer, da dies möglicherweise verhindert wird iTunes kann keine Verbindung zu Apple-Servern herstellen.

Überprüfen Sie die Firmware-Datei

Möglicherweise wird auch die Fehlermeldung "Dieses Gerät ist für die angeforderte Erstellung nicht geeignet" angezeigt, wenn Sie versuchen, Ihr Gerät mit einer von Apple nicht mehr signierten Firmwaredatei zu aktualisieren oder zu downgraden. Ein Beispiel: Ab sofort ist iOS 8.1.3 das neueste iOS-Software-Update. Apple hat aufgehört, Firmware-Dateien für iOS 8.1.2 oder niedriger zu signieren. Wenn Sie also versuchen, Ihr Gerät mit iOS 8.1.2 oder niedriger zu aktualisieren, wird dieser Fehler angezeigt.

Verbindungsproblem

In einigen seltenen Fällen scheint iTunes auch den unbekannten Fehler (3194) auszulösen, wenn ein Konnektivitätsproblem mit dem Update-Server vorliegt. Sie können erneut versuchen, festzustellen, ob der Vorgang erfolgreich abgeschlossen wurde.

Wiederherstellen oder Aktualisieren auf einem anderen Computer

Wenn keine der oben genannten Lösungen hilft, versuchen Sie, Ihr Gerät auf einem anderen Computer, vorzugsweise mit einer anderen Internetverbindung, zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Wie immer, lass es mich in den Kommentaren wissen.


Top