Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So blenden Sie Apps in iOS 9 selektiv im App Switcher aus

App Switcher zeigt eine Vorschau aller Apps auf Ihrem iPhone an, die im Hintergrund ausgeführt werden. Dies kann manchmal ein Datenschutzproblem sein, da in der Vorschau Inhalte angezeigt werden, die ansonsten ausgeblendet bleiben sollen. Aus diesem Grund wurde eine neue Jailbreak-Optimierung namens BlacklistSwitcher9 entwickelt, um mehr Kontrolle über Ihre Privatsphäre zu ermöglichen.

Wie Sie vielleicht anhand des Tweak-Namens erraten haben, können Sie die Apps, die vor dem App Switcher verborgen bleiben sollen, auf eine Blacklist setzen. Sobald eine App ausgeblendet ist, wird ihre Vorschau nicht mehr im App Switcher angezeigt.

Nach der Installation des Tweaks können Sie den Einstellungsbereich des Tweaks in den Einstellungen aufrufen und aktivieren. Um eine App im App Switcher auszublenden, tippen Sie auf die Option Verbotene Anwendungen, um eine Liste aller auf Ihrem iPhone installierten Apps anzuzeigen, und wählen Sie die entsprechende App aus der Liste aus. Neben allen Apps, die auf die schwarze Liste gesetzt wurden, wird in der Liste ein Häkchen angezeigt.

Sobald Sie fertig sind, ist für die Optimierung keine erneute Federung erforderlich, da die Änderungen sofort wirksam werden. Wenn Sie den App Switcher das nächste Mal starten, werden Sie feststellen, dass die Apps auf der schwarzen Liste ausgeblendet sind und ihre Vorschau nicht angezeigt wird. Dies bedeutet auch, dass Sie sie nicht über den App Switcher schließen können.

BlacklistSwitcher9 ist ein nützliches Tool, um Ihre Privatsphäre vor neugierigen Blicken zu schützen. Wenn Sie jemals bestimmte Apps vor dem App Switcher verstecken wollten, ist diese Optimierung die richtige Wahl für Sie.

BlacklistSwitcher9 ist für 0, 99 USD auf Cydias BigBoss-Repo erhältlich und unterstützt nur iOS 9-Geräte. Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten Ihre Meinung zu dieser Optimierung mit.


Top