Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So deaktivieren Sie ärgerliche App Store-Bewertungsansagen auf iPhone und iPad in iOS 11

In den letzten Monaten hat Apple einige schnelle Maßnahmen ergriffen, um sicherzustellen, dass Sie nicht ständig von Popups mit App-Überprüfungen bombardiert werden. In iOS 10.3 forderte Apple die Entwickler auf, ihr eigenes offizielles Popup-Fenster zu verwenden, um Bewertungen anzufordern. Und sie legen einige strenge Richtlinien fest, wie oft eine App dies tun darf. In iOS 11 lässt Apple Benutzer den gesamten Prozess deaktivieren.

Außerdem ist es für Entwickler jetzt obligatorisch, Apples eigene API für Überprüfungs- und Bewertungs-Popups zu verwenden.

Wenn Sie nicht möchten, dass ein Popup-Fenster angezeigt wird, in dem Sie eine App bewerten und erneut überprüfen können (zumindest die offizielle App von Apple), deaktivieren Sie einfach die Option "Einstellungen" und genießen Sie die Ruhe.

So deaktivieren Sie das Popup für die App-Bewertung

Schritt 1 : Öffnen Sie die App Einstellungen .

Schritt 2 : Gehen Sie zum iTunes & App Store- Bereich.

Schritt 3 : Deaktivieren Sie den In-App Ratings & Reviews- Schalter.

Sie werden diese neuen Überprüfungs-Popups in Kürze nicht mehr sehen.

App Store ist auch einfacher zu bedienen

Es ist nicht nur die In-App-Erfahrung, die Apple verbessert. Der gesamte App Store ist neu und verbessert. Vom neuen Abschnitt Heute zum Entdecken neuer Apps bis hin zu einem eigenen neuen Abschnitt für Spiele.

Was halten Sie vom neuen App Store? Gefällt dir das neue Apple Music-ähnliche Design? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.


Top