Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So finden Sie heraus, ob Ihr iPhone 7 oder iPhone 7 Plus über schnelleres oder langsameres LTE verfügt

Es stellt sich heraus, dass nicht alle iPhone 7- und iPhone 7 Plus-Modelle gleich sind. Einige Modelle haben ein bestimmtes LTE-Modem, andere ein anderes. Normalerweise ist dies kein großes Problem, da Apple gelegentlich verschiedene Hersteller für verschiedene Teile beschafft. In diesem Fall scheinen iPhones mit einem bestimmten LTE-Modem merklich schneller zu sein als iPhones mit einem anderen.

Die Modems stammen von Qualcomm oder Intel. Das Qualcomm-Modem arbeitet mit GSM- und CDMA-Netzen, während das Intel-Modem nur mit GSM arbeitet. Laut Tests von Cellular Insights ist der Intel etwas langsamer, vor allem, wenn Sie mehr Abstand zum Zellturm haben.

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie ein "schnelleres" oder ein "langsameres" iPhone 7-Modell haben, haben Sie zwei Möglichkeiten.

Option 1: Finden Sie die Modellnummer Ihres iPhones auf eigene Faust

Um festzustellen, ob Sie über ein Qualcomm-Modem oder Intel verfügen, müssen Sie die Modellnummer Ihres iPhone 7 oder iPhone 7 Plus ermitteln. Es ist in den Einstellungen begraben. Öffnen Sie das zuerst und gehen Sie zu Allgemeine Einstellungen.

Tippen Sie oben auf Info.

Scrollen Sie dann ganz nach unten und tippen Sie auf Legal.

Tippen Sie abschließend auf Regulatory.

Ganz oben im Kleingedruckten sollte Ihre Modellnummer stehen. Wenn Ihre Modellnummer A1660 oder A1661 ist, haben Sie das schnellere Qualcomm-Modem. Wenn Ihre Modellnummer A1778 oder A1784 ist, haben Sie das langsamere Intel-Modem. Tut mir leid, dass ich deinen Tag ruinieren könnte.

Option 2: Lassen Sie eine App die Arbeit für Sie erledigen

Wenn Sie nicht in den Einstellungen stöbern möchten oder möglicherweise bereits eine Gerätestatistik-App haben, können Sie diese Informationen mit einer App für Sie abrufen. Die App, die ich am einfachsten zu bedienen fand, ist Lirum Info Lite, kostenlos. (Es gibt auch eine kostenpflichtige Version der App, aber für diesen Zweck benötigen Sie sie nicht.)

Starten Sie Lirum Info und tippen Sie auf das Menü oben links. Wählen Sie dann Dieses Gerät.

Tippen Sie auf Allgemein und genau dort ist Ihre Modellnummer für Sie ausgelegt. Auch hier entsprechen A1660 und A1661 dem schnelleren Qualcomm-Modem. A1778 und A1784 entsprechen dem langsameren Intel-Modem.

Denken Sie jetzt daran, dass Sie diese Informationen haben. Es wird Ihnen nicht viel nützen, wenn Sie darüber nachdenken. Der Geschwindigkeitsunterschied macht sich nur bemerkbar, wenn Sie zwei iPhone 7s mit verschiedenen Modems nebeneinander vergleichen. Seien Sie versichert, Ihr neues iPhone ist immer noch eines der schnellsten - wenn nicht sogar das schnellste - Smartphones auf dem Markt.


Top