Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So fügen Sie Ihre Starbucks-Karte zum Sparbuch hinzu

Starbucks hat eine neue Version ihrer iPhone-App veröffentlicht, um endlich Unterstützung für Passbook hinzuzufügen. Es war die mit Spannung erwartete App mit Passbook-Unterstützung.

Zusätzlich zum Bezahlen mit Starbucks für iPhone können Sie Passbook jetzt eine Starbucks-Karte hinzufügen, mit der Sie an über 6.800 von US-Unternehmen betriebenen Starbucks- und 2.000 Target- und Safeway-Standorten bezahlen können.

So fügen Sie Ihre Starbucks-Karte unter iOS 6 zu Passbook hinzu:

  • Starten Sie nach der Installation der neuen Version der Starbucks-App (v2.4 oder neuer) die App. Sie werden aufgefordert, Ihre Startbucks-Karte zu Passbook hinzuzufügen. Tippen Sie auf die Schaltfläche OK. Sie können Ihre Starbucks-Karte auch zum Sparbuch hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche Verwalten und anschließend auf die Schaltfläche Karte zum Sparbuch hinzufügen tippen.

  • Anschließend werden Sie aufgefordert, Ihre bevorzugten Geschäfte hinzuzufügen. Da die Sparbuch-App ortsabhängig ist, wird das Starbucks-Sparbuch automatisch auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt, wenn Sie einen Ihrer bevorzugten Starbucks-Geschäfte erreichen. Um Favoriten zu einem späteren Zeitpunkt zu Passbook hinzuzufügen, legen Sie einfach Ihre Favoriten über die Registerkarte "Stores" (Stores -> Set a Favorite Store) fest.

  • Die App verarbeitet nun die Informationen, um Ihr Sparbuch zu erstellen.

  • Tippen Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um die Starbucks-Karte zum Sparbuch hinzuzufügen.

  • Starten Sie die Sparbuch-App. Sie sollten jetzt die Starbucks-Karte im Sparbuch sehen.

  • Tippen Sie auf die Info (i) -Schaltfläche auf der Starbucks-Karte, um automatische Aktualisierungen zu aktivieren, mit denen der Kontostand automatisch aktualisiert wird.

Das war's, die Starbucks-Karte im Sparbuch wird automatisch auf dem Sperrbildschirm Ihres iPhones angezeigt, wenn Sie in Ihren bevorzugten Starbucks-Laden gehen.

Die Implementierung von Starbucks für Passbook ist perfekt und sollte von anderen Entwicklern als Beispiel verwendet werden, während Passbook-Unterstützung zu ihrer App hinzugefügt wird.

Die Sparbuch-Unterstützung wurde anscheinend nur der Starbucks-App im US-App Store hinzugefügt. Sie können das Update über die App Store-App auf Ihrem iPhone oder über diesen iTunes-Link herunterladen.

[via iDownloadblog]


Top