Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So installieren Sie iOS 11 Beta auf iPhone, iPad und iPod touch

Apple hat heute auf der WWDC 2017 Keynote die neueste Version von iOS, iOS 11, vorgestellt. Sie enthält eine Reihe neuer Funktionen und Verbesserungen, darunter Peer-to-Peer-Zahlungen in Apple Pay, neu gestalteter Sperrbildschirm, Kontrollzentrum und Benachrichtigungszentrum, Siri-Unterstützung für neue Sprachen, ein völlig neues Design für den App Store und vieles mehr.

Wie immer hat Apple den Entwicklern die erste Beta-Version von iOS 11 zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Mitglied des Apple Developer-Programms sind, können Sie iOS 11 Beta jetzt ganz einfach auf Ihr iPhone, iPad und Ihren iPod touch herunterladen. Der Vorgang ist recht einfach und in diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie.

Beachten Sie vor dem Start folgende Punkte:

  • Sie müssen Mitglied des Entwicklerprogramms von Apple sein, um iOS 11 beta installieren zu können. Andernfalls können Sie sich für 99 USD pro Jahr für das Programm anmelden.
  • Beta-Versionen sind normalerweise fehlerhaft, gehen Sie also bitte auf eigenes Risiko vor.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iOS-Gerät mithilfe von iTunes oder iCloud vollständig wiederhergestellt haben, bevor Sie ein Upgrade auf iOS 11 Beta durchführen.
  • In unserem Beitrag erfahren Sie, welche iPhone-, iPad- und iPod touch-Modelle von iOS 11 unterstützt werden:
    • iOS 11 Unterstützte Geräte: iPhone-, iPad- und iPod Touch-Modelle

Bereitstellung

Hier weisen Sie Geräte zu Entwicklungs- und Testzwecken zu:

  • Melden Sie sich auf der Entwickler-Website von Apple in Ihrem Konto an.
  • Klicken Sie auf Zertifikate, Kennungen und Profile .
  • Klicken Sie anschließend im linken Navigationsbereich unter Geräte auf Alle .
  • Klicken Sie dann oben rechts auf die Schaltfläche +, um Ihr iOS-Gerät hinzuzufügen.
  • Hier müssen Sie die UDID des iOS-Geräts eingeben, die eine 40-hexadezimale Zeichenfolge ist. Sie finden die UDID mit iTunes:
    • Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Mac oder PC an und starten Sie iTunes.
    • Suchen Sie in iTunes nach dem kleinen Symbol, das wie ein iPhone aussieht, neben dem kleinen Dropdown-Menü im Bereich "iTunes-Menüs und Registerkarten". Klicken Sie auf das iPhone-Symbol.
    • Klicken Sie auf die Seriennummer. Die Bezeichnung ändert sich in UDID.
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die UDID und klicken Sie dann auf Kopieren, um die UDID in Ihre Zwischenablage zu kopieren.
  • Gehen Sie zurück zur Entwickler-Website von Apple, geben Sie den Namen des iOS-Geräts ein, fügen Sie die UDID ein, die Sie aus dem obigen Schritt kopiert haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter .
  • Sie werden aufgefordert, die Details zu überprüfen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Registrieren und anschließend auf Fertig, um den Registrierungsvorgang für Ihr iOS-Gerät abzuschließen.

So installieren Sie iOS 11 Beta mithilfe des Konfigurationsprofils

  • Laden Sie das Konfigurationsprofil von der Apple Developer-Downloadseite herunter. Sie können das Konfigurationsprofil direkt auf Ihr iOS-Gerät herunterladen und den Installationsanweisungen folgen. Alternativ können Sie die Datei auf Ihrer Festplatte auf Ihrem Mac oder PC speichern und per E-Mail an ein Konto auf Ihrem iPhone senden. Tippen Sie auf das Konfigurationsprofil in Mail und befolgen Sie die Installationsanweisungen.
  • Sobald Sie das Konfigurationsprofil installiert haben, gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Software-Update.
  • Tippen Sie auf Herunterladen und installieren.
  • Um jetzt zu aktualisieren, tippen Sie auf Installieren.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihren Passcode ein.

So installieren Sie iOS 11 beta mit iTunes

1. Laden Sie iOS 11 Beta herunter

  • Nachdem Sie die UDID Ihres Geräts erfolgreich registriert haben, klicken Sie oben in der Navigationsleiste auf den Link Plattform, gefolgt von iOS und anschließend auf Herunterladen .
  • Wählen Sie unter iOS 11 Beta das Modell Ihres Geräts aus der Dropdown-Liste unter "Image wiederherstellen" aus.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes installiert haben.

2. Installieren Sie iOS 11 Beta

Nachdem Sie die IPSW-Datei aus dem vorherigen Schritt heruntergeladen haben, können Sie sie mit iTunes auf Ihrem iOS-Gerät installieren.

  • Öffne iTunes.
  • Verbinden Sie Ihr iOS-Gerät mit Ihrem Mac und starten Sie iTunes.
  • Suchen Sie nach dem kleinen Symbol, das wie ein iPhone aussieht, neben dem kleinen Dropdown-Menü im Bereich "iTunes-Menüs und Registerkarten". Klicken Sie auf das iPhone-Symbol.
  • Halten Sie die Wahltaste (oder die Umschalttaste in Windows) gedrückt und klicken Sie auf die Schaltfläche Nach Updates suchen.
  • Wählen Sie nun die .ipsw-Datei aus, die Sie zuvor für die Installation von iOS 11 Beta heruntergeladen haben, und klicken Sie auf die Schaltfläche Öffnen .
  • iTunes fordert Sie möglicherweise auf, Ihr Gerät zu löschen und iOS 11 zu installieren. Klicken Sie auf " OK", um fortzufahren.
  • Nach dem Neustart wird ein Schieberegler "Slide to Upgrade" angezeigt. Wischen Sie auf dem Schieberegler, um fortzufahren.
  • Ihr Gerät wird neu gestartet und Sie werden mit dem Begrüßungsbildschirm "Hallo" begrüßt. Streichen Sie über den Schieberegler „Slide to Setup“ und tippen Sie auf Continue (Fortfahren). Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Gerät einzurichten.

Das ist es! Nachdem Sie iOS 11 Beta erfolgreich auf Ihrem iPhone oder iPad installiert haben, können Sie die neuen Funktionen nutzen oder mit dem Testen und Entwickeln Ihrer Apps für iOS 11 beginnen.

Teilen Sie uns Ihre Meinung zur neuen iOS-Firmware von Apple mit und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit.


Top