Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So laden Sie kostenlose Musik auf iPhone und iPad herunter

Möglicherweise haben Sie den Eindruck, dass Sie auf einem iPhone oder iPad keine kostenlose Musik herunterladen können. Das stimmt einfach nicht mehr. Solange Sie die Quelle der Musik online kennen, können Sie viele Apps (und mit iOS 13 sogar Safari) zum Herunterladen und Abspielen von Musik verwenden. Sie können sogar Ihre eigene Musiksammlung organisieren und diese mit Ihrem bevorzugten Drittanbieter-Musikplayer teilen. Hier erfahren Sie, wie Sie kostenlose Musik auf iPhone und iPad herunterladen können.

Laden Sie kostenlos Musik für iPhone und iPad herunter

1. eSound Music

eSound ist eine der wenigen Apps im App Store, mit denen Sie auf eine riesige Bibliothek mit beliebten Titeln zugreifen können. Und Sie können Songs für den Offline-Gebrauch herunterladen. Das einzige Problem ist, dass die App werbefinanziert ist und viele Videoanzeigen enthält. Aber es gibt einen Ausweg. Suchen und laden Sie die Musik herunter und hören Sie sie dann offline.

Sie müssen ein Konto erstellen, bevor Sie die App verwenden können. Suchen Sie dann nach einem Titel und tippen Sie darauf, um die Wiedergabe zu starten. Tippen Sie auf die Schaltfläche +, um es der Bibliothek hinzuzufügen. Die Schaltfläche ändert sich nun in eine Download-Schaltfläche. Tippen Sie darauf, um das Lied offline zu speichern.

Download : eSound Music (Kostenlos)

2. Dokumente

Documents ist der beste Download-Manager von Drittanbietern für das iPhone. Das Beste ist, es ist kostenlos, werbefrei und wird von einem vertrauenswürdigen Unternehmen entwickelt. Sie können Dokumente verwenden, um alles herunterzuladen. Und spielen Sie es dann direkt in der App.

Verwenden Sie die Browser ist Dokumente-App, um einen Link zu besuchen, der die MP3-Datei hostet. Es kann sich um jede Website handeln, auf der Musik kostenlos heruntergeladen werden kann. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Herunterladen, um den Download-Manager der App zu öffnen. Sobald der Download abgeschlossen ist, können Sie darauf tippen, um das Lied abzuspielen, oder Sie können die Menütaste verwenden, um es in einen anderen Ordner zu verschieben oder für eine App wie VLC freizugeben.

Download : Dokumente von Readdle (Kostenlos)

3. Browser und Dokumentenmanager

Die Browser- und Dokumentenmanager-App ähnelt der App, über die wir oben gesprochen haben, verfügt jedoch über eine intelligente Downloadfunktion. Wenn Sie zu einem Link wie SoundCloud gehen und auf eine Audiodatei tippen, um diese abzuspielen, werden Sie von der App gefragt, ob Sie die Medien als MP3 herunterladen möchten. Tippen Sie auf Download, um den Downloadvorgang zu starten. Einmal heruntergeladen, können Sie die Medien in der App abspielen oder für jede App freigeben.

Download : Browser- und Dokumenten-Manager (kostenlos)

4. Safari unter iOS 13

Wenn Sie iOS 13 auf dem iPhone oder iPadOS 13 auf dem iPad verwenden, benötigen Sie nicht einmal eine App, um kostenlose Musik herunterzuladen. Wir haben bereits ausführlich darüber gesprochen, wie Sie mit Safari Dateien herunterladen können.

Navigieren Sie einfach zu der Website, auf der sich die MP3-Datei befindet, und tippen Sie auf die Schaltfläche Herunterladen. Safari fragt Sie nun, ob Sie es herunterladen möchten. Tippen Sie auf die Schaltfläche Download, um die MP3 herunterzuladen. Es wird nun in der Datei-App gespeichert. Standardmäßig wird die Datei im Ordner "Downloads" in iCloud Drive gespeichert. Sie können jedoch zu Einstellungen -> Safari gehen, um den Download-Speicherort zu ändern. Sobald die Musik heruntergeladen wurde, können Sie auf die Schaltfläche Freigeben tippen, um die Musik an einen beliebigen Media Player wie VLC zu senden.

5. Verknüpfungen

Mit Shortcuts können Sie eine Menge cooler Sachen machen. Das Herunterladen von Dateien aus dem Internet ist eines der großartigen Dinge bei der Verwendung der Verknüpfungsautomatisierung. Sie können eine Verknüpfung wie YouTube Converter 2 verwenden, um das Online-Video in eine MP3-Datei zu konvertieren und dann auf Ihr Gerät herunterzuladen. Es gibt einige Verknüpfungen, die Sie für verschiedene Dienste und Situationen verwenden können.

Wenn Sie nicht mit der Shortcuts-App vertraut sind, lesen Sie unseren Leitfaden hier.

Download : YouTube Ripper-Verknüpfung

6. Cloud Music Player

Cloud Music Player ist keine Quelle zum Suchen und Herunterladen von Musik aus dem Internet. Das macht es für Ihre persönliche Musiksammlung. Wenn Sie nicht bereit sind, 10 US-Dollar pro Monat für Apple Music auszugeben, können Sie mit Dropbox, Google Drive und dieser App Ihren eigenen Streaming-Service erstellen. Wenn Sie die Cloud nicht einbeziehen möchten, können Sie einfach die Wi-Fi-Übertragungsfunktion verwenden, um Ihre Musiksammlung auf diese App zu übertragen.

Öffnen Sie die App, verbinden Sie Ihr Cloud-Konto, suchen Sie nach Titeln und spielen Sie sie ab. Sie können Songs auch direkt in der App aus Ihrem Cloud-Speicher herunterladen, um sie offline abzuspielen.

Download : Cloud Music Player (Kostenlos)

Ihre Methoden?

Welche sind Ihre bevorzugten Methoden zum kostenlosen Herunterladen von Musik auf Ihr iPhone oder iPad? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.


Top