Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So öffnen Sie eine Mac-App von einem unbekannten Entwickler mit einem Klick

Apple hat das Programm Gatekeeper entwickelt, um Benutzer vor sich selbst zu schützen. Auf der Gatekeeper-Support-Seite heißt es: „Einige aus dem Internet heruntergeladene und installierte Apps können sich nachteilig auf Ihren Mac auswirken. Gatekeeper hilft, Ihren Mac vor solchen Apps zu schützen. “Obwohl diese Aussage oberflächlich gesehen zutrifft, bestreitet Gatekeeper auch, dass sich äußerst beliebte und vertrauenswürdige Apps nicht einfach installieren lassen.

Grundsätzlich wird keine App auf Ihrem Computer installiert, die nicht aus dem App Store heruntergeladen oder von Apple signiert und überprüft wurde, wenn Gatekeeper aktiviert ist. Wenn Sie also problemlos Apps aus dem Internet installieren möchten, während Gatekeeper weiterhin aktiviert ist, lesen Sie weiter.

So überschreiben Sie Gatekeeper auf Ihrem Mac mit einem Klick

Sie können Gatekeeper zwar deaktivieren, indem Sie zu Einstellungen -> Sicherheit und Datenschutz gehen und festlegen, dass Sie Apps von "Überall" herunterladen können, sodass Sie für jeden, einschließlich für Sie selbst, anfällig sind und Apps auf Ihren Computer kostenlos herunterladen können.

Dies hat natürlich nichts mit dem Ziel zu tun, dass Sicherheit vorinstalliert ist, um Ihren nicht ganz so billigen Mac zu schützen. Stattdessen können Sie die Ablehnung der Gatekeeper-App schnell außer Kraft setzen, wenn Sie eine nicht verifizierte Mac-App installieren und öffnen möchten.

Sie müssen lediglich bei gedrückter Ctrl-Taste auf die zu öffnende App klicken und im Popup-Menü die Option Öffnen auswählen.

Die Gatekeeper-Warnung wird wie gewohnt angezeigt, Sie werden jedoch feststellen, dass sich der Text geändert hat, und werden einfach gefragt, ob Sie die betreffende App wirklich öffnen möchten. Klicken Sie einfach noch einmal auf Öffnen, und Ihre App wird endlich geöffnet. Super einfach, super schnell.

Wenn Sie nun dieselbe Anwendung starten, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Gatekeeper sie blockiert, da Sie von nun an grundsätzlich auf der weißen Liste stehen. Sie können die App mit einem einfachen Doppelklick starten. Diese schnelle Übersteuerung von Gatekeeper ist besonders praktisch für Benutzer, die Apps herunterladen, die nicht im Mac App Store enthalten sind und dem Entwickler vertrauen. Das ist hier ein zentraler Punkt; Nur weil Sie Apps installieren können, ohne dass Gatekeeper sie blockiert, wird die Sorgfalt, die Sie beim Herunterladen einer App von einer externen Quelle haben sollten, nicht aufgehoben.

Lassen Sie uns im Kommentarbereich wissen, was Sie von der Gatekeeper-Außerkraftsetzung halten.

[über SixColors]


Top