Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So planen Sie Täuschungsanrufe, um schrecklichen Terminen und langweiligen Besprechungen zu entgehen

Wir waren alle schon einmal dort. Sie sitzen bei einem endlosen Abendessen oder stecken in einer einstündigen Besprechung fest und beten nur, dass alles bald vorbei sein wird. Verwenden Sie Ihr Gehirn und Ihr Smartphone, um die perfekte Ausrede zu finden, anstatt zu lügen oder eine Geschichte zu schreiben, um zu entkommen.

So planen Sie Täuschungsanrufe, um schrecklichen Terminen und langweiligen Besprechungen zu entgehen

Vielleicht hast du einen Freund gebeten, dich anzurufen, damit du eine Situation hinterlässt, in der du eine Szene machst. Aber wenn Sie diesen Freund nicht haben oder eine schnelle Lösung benötigen, können Sie mit der Smart Fake Call App Täuschungsanrufe planen. Laden Sie es kostenlos im Apple App Store herunter (iTunes-Link).

Schritt 1

Öffnen Sie die Anwendung nach dem Herunterladen und tippen Sie auf das Symbol Einstellungen. Hier können Sie das Bild des Anrufers, den Klingelton und den Hintergrund ändern. Da die Standardeinstellung Präsident Bill Clinton ist, möchten Sie wahrscheinlich das Foto und den Namen eines tatsächlichen Kontakts in Ihrem Telefon ändern und auf Fertig tippen.

Schritt 2

Als Nächstes möchten Sie die Uhrzeit für den Anruf einrichten. Tippen Sie dazu auf das durchgestrichene Telefonsymbol. Sie gelangen auf den Anrufbildschirm. Sie können entweder eine spätere Uhrzeit festlegen oder auf das Symbol „Anruf starten“ tippen, um sofort einen Täuschungsanruf zu erhalten.

Sobald Ihre Zeit eingestellt ist, wird sie automatisch beendet und Sie werden zu einem gefälschten Startbildschirm wie folgt weitergeleitet:

Leider funktioniert die Anwendung nur, wenn Sie den Bildschirm aktiviert und den Smart Fake Call-Bildschirm geöffnet haben. Wenn Sie durch Antippen der Home-Taste die Verbindung beenden oder den Bildschirm ausschalten, wird Ihr geplanter Anruf nicht weitergeleitet. In diesem Sinne sollten Sie zukünftige Anrufe auf höchstens einige Minuten beschränken, da Ihr Telefon sonst bis dahin unbrauchbar ist.

Schritt 3

Mit einer korrekten Zeiteinstellung und einem legitimen Kontaktbild können Sie jetzt Ihren Täuschungsanruf nutzen. Im Gegensatz zu anderen Täuschungsanwendungen spielt Smart Fake Call eine aufgezeichnete Nachricht ab, wenn Sie den Anruf entgegennehmen. Sie können in den Einstellungen auswählen, welche Stimme Sie hören möchten.

Wie werden Sie gefälschte Smart Calls verwenden? Lass es uns im Kommentarbereich wissen.


Top