Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So richten Sie Ihr neues iPad Pro ein und verwenden es

Wenn Sie gerade Ihr glänzendes neues iPad Pro haben und es kaum erwarten können, es zu verwenden, befolgen Sie unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Einrichtung und Inbetriebnahme.

  • Schalten Sie Ihr iPad Pro ein, indem Sie oben rechts auf die Sleep / Wake- oder die Ein / Aus-Taste drücken.
  • Sie werden vom unten gezeigten Hallo-Bildschirm begrüßt. Wischen Sie auf dem Bildschirm von links nach rechts, um den Einrichtungsvorgang zu starten.

  • Sie werden aufgefordert, die Sprache auszuwählen. Tippen Sie auf Ihre bevorzugte Sprache. Es wird die Sprache einstellen.
  • Wählen Sie anschließend Ihr Land oder Ihre Region aus der Liste aus.
  • Sie werden aufgefordert, die Tastatur auszuwählen. Standardmäßig wird die auf Ihrem Land basierende Sprache zusammen mit der Emoji-Tastatur ausgewählt. Tippen Sie dann auf Weiter.
  • Tippen Sie anschließend in der Liste auf Ihr bevorzugtes WLAN-Netzwerk, geben Sie das Kennwort für Ihr WLAN-Netzwerk ein (sofern es sich um ein sicheres Netzwerk handelt) und tippen Sie auf Verbinden, um fortzufahren.
  • Wenn Sie ein iPad Pro Wi-Fi + Cellular-Modell einrichten, werden Sie in einer Meldung darüber informiert, dass das Gerät bereit ist. Tippen Sie auf Weiter, um fortzufahren. Im Gegensatz zum iPhone wird Ihr iPad auch ohne SIM-Karte aktiviert.
  • Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf Standortdienste aktivieren, um Standortdienste wie Mein iPad suchen zu aktivieren, oder tippen Sie auf Standortdienste deaktivieren . Ich würde Ihnen wärmstens empfehlen, Ortungsdienste zu aktivieren.
  • Im nächsten Schritt werden Sie aufgefordert, den Touch ID-Fingerabdrucksensor einzurichten. Mit Touch ID können Sie Ihren Fingerabdruck verwenden, um Ihr iPad Pro zu entsperren, ohne einen Passcode zu benötigen. Wenn Sie es nicht sofort einrichten möchten, tippen Sie auf "Touch-ID später einrichten". Andernfalls legen Sie Ihren Finger oder Daumen, mit dem Sie Ihr iPad normalerweise entsperren, auf die Schaltfläche "Startseite", um den Einrichtungsvorgang zu starten. Heben Sie den Finger an und legen Sie ihn wiederholt auf die Home-Taste. Sie werden sehen, dass sich die Fingerabdruck-Animation auf dem Display im weiteren Verlauf mit roter Farbe füllt. Das Einrichten sollte weniger als eine Minute dauern.
  • Nachdem die gesamte Fingerabdruckanimation rot angezeigt wird, werden Sie aufgefordert, den Griff so anzupassen, dass die Kanten Ihres Fingerabdrucks erfasst werden. Tippen Sie auf Weiter, um fortzufahren.
  • Legen Sie Ihren Finger erneut auf die Home-Taste. Heben Sie jedoch dieses Mal die Kante Ihres Fingers an und legen Sie sie wiederholt auf die Home-Taste.
  • Nachdem die gesamte Fingerabdruckanimation rot angezeigt wird, wird darauf hingewiesen, dass Touch ID bereit ist und der Fingerabdruck nun zum Entsperren Ihres iPad Pro verwendet werden kann. Tippen Sie auf Weiter .
  • Sie werden aufgefordert, einen Passcode zu erstellen. Geben Sie einen sechsstelligen Passcode ein und wiederholen Sie die Eingabe. Wenn Sie einen 4-stelligen Passcode oder einen benutzerdefinierten numerischen Passcode festlegen möchten, tippen Sie auf Passwortoptionen und wählen Sie die entsprechende Option aus. Sie können Ihr iPad zwar entsperren, ohne den Passcode eingeben zu müssen, Sie benötigen ihn jedoch weiterhin, um Ihr iPad Pro nach dem Neustart des iPad zum ersten Mal zu entsperren.
  • Hier können Sie Ihr iPad Pro als neues iPad einrichten oder von iCloud Backup oder iTunes Backup oder Move Data von Android wiederherstellen. Ich persönlich bevorzuge es, mein neues iOS-Gerät als neues Gerät einzurichten, anstatt es aus dem Backup wiederherzustellen. Es ist viel zeitaufwändiger, da Sie Apps von Grund auf neu installieren müssen, stellt jedoch auch sicher, dass ich nur Apps installiere, die ich verwenden möchte. Dieser Ansatz beseitigt alle Apps, die Sie in den letzten ein oder zwei Jahren auf Ihrem iPad installiert haben, aber nicht verwenden und unnötigen Speicherplatz beanspruchen. Cloud-basierte Funktionen wie iCloud Photo Library haben diese Entscheidung noch einfacher gemacht. In diesem Handbuch richte ich das Gerät als neues iPad ein, tippe also auf Als neues iPad einrichten . Wenn Sie von einem Android-Telefon wechseln, können Sie in unserer Anleitung nachlesen, wie Sie Daten von einem Android-Smartphone auf das iPhone übertragen. Der Vorgang ähnelt dem Übertragen von Daten von einem Android-Tablet auf das iPad.
  • Sie werden dann aufgefordert, sich mit Ihrer Apple ID anzumelden oder eine kostenlose Apple ID zu erstellen. Wenn Sie bereits eine Apple ID haben, wählen Sie Anmelden mit Ihrer Apple ID. Tippen Sie nach Eingabe der Apple-ID und des Kennworts auf Weiter.
  • Sie werden aufgefordert, Ihre Identität zu bestätigen, wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten aktiviert haben. Sie können auf das Gerät tippen, um einen Bestätigungscode zur Auswahl zu erhalten, und dann auf Senden tippen.
  • Dadurch wird der 4-stellige Bestätigungscode an Ihr anderes Gerät gesendet. Geben Sie den Bestätigungscode auf Ihrem neuen iPad ein, um fortzufahren.
  • Sie werden aufgefordert, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen. Tippen Sie unten rechts auf dem Bildschirm auf Zustimmen . Sie werden erneut mit einem Popup aufgefordert, den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzustimmen. Tippen Sie auf Zustimmen, um fortzufahren.
  • Es kann einige Minuten dauern, bis Ihre Apple ID eingerichtet und die iCloud-Einstellungen aktualisiert sind.
  • Sie werden nun aufgefordert, iCloud Keychain auf Ihrem neuen iPad einzurichten. Sie können dies tun, indem Sie die Freigabe von einem anderen Gerät erteilen oder den iCloud-Sicherheitscode verwenden oder festlegen, dass Kennwörter nicht wiederhergestellt werden. Wenn Sie auf Von anderem Gerät genehmigen tippen , werden Sie darüber informiert, dass die Genehmigungsanforderung an das andere Gerät gesendet wurde. Sie können dieses iPad jederzeit mit iCloud Keychain von den anderen Geräten aus einrichten und genehmigen.
  • Als nächstes können Sie Hey Siri einrichten. Tippen Sie auf Siri einschalten, um fortzufahren.
  • Tippen Sie anschließend auf An Apple senden, wenn Sie Diagnose- und Nutzungsdaten automatisch an Apple senden möchten. Wenn nicht, tippen Sie auf die Option Nicht senden .
  • Tippen Sie auf Erste Schritte, um zum Startbildschirm zu gelangen und Ihr neues iPad Pro zu verwenden.
  • Wenn Sie mehrere iOS-Geräte verwenden, ist es auch eine gute Idee, den Namen Ihres iPad Pro zu ändern, da standardmäßig Ihr Vorname verwendet und das iPad angehängt wird, zum Beispiel: Gautams iPad . Ich ziehe es vor, es in den Modellnamen zu ändern, damit ich es leicht identifizieren kann.

Lass uns wissen, wie es geht. Bei Fragen können Sie uns gerne eine E-Mail schreiben.


Top