Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So setzen Sie das iPhone 6s oder iPhone 6s Plus zurück

Wenn etwas mit Ihrem elektronischen Gerät schief geht, ist das erste, was die meisten Leute tun würden, es einfach auszuschalten. Wenn dies das Problem nicht behebt, besteht der nächste Schritt darin, das Gerät neu zu starten. Beim iPhone 6s und iPhone 6s Plus bedeutet Neustart, dass Sie die Standby-Taste gedrückt halten, bis die Option „Zum Ausschalten schieben“ angezeigt wird, und dann… zum Ausschalten schieben. Aber was ist, wenn selbst das nicht funktioniert? In diesem Fall müssen Sie einen Hard-Reset durchführen.

So setzen Sie das iPhone 6s oder iPhone 6s Plus zurück

Apple schlägt vor, "als letzte Möglichkeit einen Neustart Ihres iPhones, iPads oder iPod touch zu erzwingen, und zwar nur dann, wenn dieser nicht reagiert." Neustart erzwingen, Hard Reset, Neustart erzwingen, alle bedeuten dasselbe und Sie werden diese Ausdrücke sehen austauschbar verwendet.

Um einen Neustart oder einen Hard-Reset Ihres Geräts zu erzwingen, halten Sie die Tasten Sleep / Wake und Home gleichzeitig mindestens zehn Sekunden lang gedrückt. Nach etwa zehn Sekunden sollte das Apple-Logo angezeigt werden und Sie können die Tasten loslassen.

Das ist es. Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihr iPhone 6s und iPhone 6s Plus hart zurücksetzen können. Dies funktioniert auch mit älteren iPhones, nur dass bei iPhones vor iPhone 6 und iPhone 6 Plus die Standby-Taste (Ein / Aus) in der oberen rechten Ecke war.

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Probleme mit dieser Methode haben.


Top