Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So setzen Sie Ihr iPad oder iPad Pro in 3 einfachen Schritten zurück

Wenn das iPad, iPad Pro, iPad Air oder iPad mini funktioniert oder wenn Sie auf einen Fehler stoßen, besteht Ihr erster Instinkt normalerweise darin, einen Neustart Ihres iPad zu erzwingen. Dieser raffinierte Trick behebt kleine Fehler im Betriebssystem (von Batterieproblemen bis hin zu Fehlern in der Benutzeroberfläche).

Möglicherweise müssen Sie auch einen Neustart Ihres iPad, iPad Pro, iPad Air oder iPad mini erzwingen oder einen Hard-Reset durchführen, wenn der Bildschirm schwarz oder eingefroren ist. Neustart erzwingen, Hard Reset, Neustart erzwingen, alle bedeuten dasselbe und Sie werden sehen, dass diese Ausdrücke synonym verwendet werden.

So setzen Sie das iPad, iPad Pro, iPad Air oder iPad mini hart zurück oder erzwingen einen Neustart

In diesem Tutorial zeigen wir, wie einfach es ist, Ihr iPad oder iPad Pro neu zu starten oder hart zurückzusetzen.

SCHRITT 1: Drücken Sie die Taste Sleep / Wake oder On / Off

Drücken und halten Sie die Sleep / Wake- oder On / Off-Taste oben auf dem iPad.

SCHRITT 2: Drücken Sie die Home-Taste

Halten Sie gleichzeitig die Home-Taste gedrückt, während Sie die Sleep / Wake-Taste gedrückt halten.

SCHRITT 3: Halten Sie die Tasten Sleep / Wake und Home gedrückt

Durch Drücken der Home-Taste wird möglicherweise Siri aufgerufen. Halten Sie jedoch beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird, und schalten Sie ihn dann wieder ein, um das Apple-Logo anzuzeigen.

Warten Sie einige Sekunden, bis Ihr iPad vollständig hochgefahren ist und der Sperrbildschirm angezeigt wird.

Das ist es. Jetzt wissen Sie, wie Sie einen Neustart Ihres iPad, iPad Pro, iPad Air oder iPad mini erzwingen oder hart zurücksetzen können.

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Probleme mit dieser Methode haben.


Top