Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So überprüfen Sie die Berechtigung für ein iPhone-Upgrade

Apple wird voraussichtlich am Mittwoch, dem 9. September, das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus vorstellen. Der Veröffentlichungstermin ist der 18. September.

Wenn Sie beabsichtigen, ein iPhone 6s oder iPhone 6s Plus zu kaufen, erfahren Sie hier, wie Sie den Upgrade-Berechtigungsstatus für Sprint, AT & T, Verizon oder T-Mobile ermitteln können.

AT & T

AT & T-Abonnenten können entweder telefonieren oder ihre Berechtigung online prüfen.

  • Online: Melden Sie sich mit Ihrem PC oder Tablet bei myAT & T an. Gehen Sie auf der Übersichtsseite zur Dropdown-Liste "Ich möchte" und wählen Sie "Plan und Dienste verwalten" aus. Wählen Sie dann Upgrade-Berechtigung prüfen aus.
  • Telefonanruf: Wählen Sie * 639 # (* NEW #) von Ihrem Telefon aus, und Sie erhalten eine SMS von AT & T mit Details zu Ihrer Upgrade-Berechtigung.

Wenn Ihr iPhone für ein Upgrade auf AT & T berechtigt ist, haben Sie die Möglichkeit, entweder eine zusätzliche Verlängerung um zwei Jahre zu erwerben oder sich für den neuen Next-Plan von AT & T zu entscheiden, mit dem Sie alle 12 Monate ein neues iPhone oder Smartphone erwerben können, indem Sie für das iPhone bezahlen in monatlichen Raten.

Verizon

Genau wie bei AT & T können Verizon-Abonnenten ihre Upgrade-Berechtigung auch online oder per Telefonanruf abrufen.

  • Online : Melden Sie sich bei Ihrem Verizon Wireless-Konto an. Ihr Upgrade-Berechtigungsdatum wird auf der Seite "Upgrade Ihres Geräts" in "Mein Verizon" aufgeführt. Sie sehen eine Liste der Mobiltelefonnummern in Ihrem Konto und das Upgrade-Berechtigungsdatum wird unter jeder Mobiltelefonnummer aufgeführt.
  • Telefon : Wählen Sie auf Ihrem Telefon die Nummer 874, und Sie sollten einen Text mit Ihrem Upgrade-Berechtigungsstatus erhalten.

Wenn Ihr iPhone für ein Upgrade auf Verizon berechtigt ist, haben Sie die Möglichkeit, entweder eine zusätzliche Verlängerung um zwei Jahre zu erhalten oder für Ihr eigenes Gerät im Voraus oder in 24 monatlichen Raten zu bezahlen.

Sprint

Sprint-Abonnenten können ihren Upgrade-Berechtigungsstatus auf drei Arten ermitteln: Kundenservice, SMS und Online

  • Online : Rufen Sie direkt die Upgrade-Berechtigungsseite auf, die sich hier befindet. Melden Sie sich bei "Mein Sprint" an und öffnen Sie die Registerkarte "Mein Konto". Suchen Sie den Link "Telefon aktualisieren" im Abschnitt "Ich möchte" neben dem Telefon, das Sie aktualisieren möchten.
  • Text : Schreiben Sie einfach „Upgrade“ auf 1311, um Informationen zu Ihrer Berechtigung zu erhalten.
  • Telefon : Rufen Sie den Kundendienst an, indem Sie * 2 auf Ihrem Mobilteil drücken und dann 1. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und drücken Sie 1, um die Upgrade-Berechtigung zu überprüfen.

Wenn Ihr iPhone für ein Upgrade auf Sprint berechtigt ist, haben Sie die Möglichkeit, entweder eine zusätzliche Verlängerung um zwei Jahre zu erwerben oder sich für den neuen iPhone Forever-Plan von Sprint zu entscheiden, mit dem Sie ein neues iPhone oder Smartphone erwerben können, indem Sie das iPhone monatlich bezahlen Raten.

Apfel

Apple bietet auch die Berechtigungsprüfung für iPhone-Upgrades an. Sie müssen jedoch die letzten vier der SSN des primären Kontoinhabers eingeben.

T-Mobile

Die Upgrade-Berechtigung ist für T-Mobile nicht mehr relevant, da für Telefone keine subventionierten Rabatte mehr gewährt werden.

Lassen Sie uns wissen, wenn Sie Fragen haben.


Top