Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So verschieben Sie mehrere Apps gleichzeitig auf dem iPhone-Startbildschirm in iOS 11

iOS 11 fügte eine systemweite Drag & Drop-Funktion für das iPad hinzu. Das heißt, Sie können mehr als einen Finger verwenden, um mit dem Bildschirm zu interagieren. Ziehen Sie ein Element mit einem Finger, tippen Sie mit einem anderen an, halten Sie ein Element (dazu später mehr) mit einem dritten Finger. Sie können dies alles auf einmal tun. Einige dieser Funktionen sind auch auf dem iPhone verfügbar.

Das iPhone hatte seit dem ersten iPhone einen Multi-Touchscreen. Aber wir haben den „Multi“ -Teil nie so oft benutzt. iOS 11 löst diese Fesseln. Aus diesem Grund ist das Verschieben mehrerer Apps auf dem Startbildschirm jetzt viel einfacher.

So verschieben Sie mehrere Apps gleichzeitig

Seien wir ehrlich, bis zu diesem Moment war die Erfahrung mit der Organisation des Startbildschirms etwas geheimnisvoll. Sie tippen und halten auf ein Symbol, wischen herum und lassen es fallen. Und wenn Sie eine App auf eine andere Seite verschieben müssen, drücken Sie einfach die Daumen und hoffen auf das Beste.

In iOS 11 können Sie die App-Symbole mit einem Finger halten und mit einem anderen Finger navigieren. Streichen Sie zu einem anderen Bildschirm, öffnen Sie einen Ordner und vieles mehr.

So funktioniert das.

Schritt 1 : Tippen Sie auf ein App-Symbol und halten Sie es gedrückt, bis es wackelt.

Schritt 2 : Streichen Sie jetzt ein wenig, um es von seiner ursprünglichen Position zu verschieben. Es wird deinem Finger folgen. Dieses Symbol wurde nun offiziell von dem Ort entfernt und ist unter Ihrem Finger "angedockt".

Schritt 3 : Tippen Sie auf andere Symbole und sie werden unter Ihrem Finger in den Stapel „angedockter“ Apps aufgenommen. Solange sich Ihr Finger auf dem Bildschirm befindet, werden alle diese Symbole zusammengehalten. Streichen Sie mit den Fingern, und sie bewegen sich.

Schritt 4 : Streichen Sie jetzt mit Ihrem anderen Finger zu einem anderen Bildschirm oder öffnen Sie einen Ordner. Sobald Sie die Stelle gefunden haben, an der Sie die Symbole platzieren möchten, lassen Sie einfach Ihren Finger los.

Die Neuorganisation des Startbildschirms ist jetzt noch einfacher!

Versuchen Sie dies auch in iPhone Apps

Obwohl es nicht wie auf dem iPad im gesamten Betriebssystem implementiert ist, funktioniert Drag & Drop in einigen Standard-Apps standardmäßig.

Sie können beispielsweise auf ein Foto tippen und es halten, mehrere Fotos auswählen, zu einem anderen Album navigieren und den Finger loslassen, um die Fotos dort abzulegen. Dasselbe gilt auch für die Auswahl in der Notes-App.

Auf dem iPad

Der Vorgang ist auf dem iPad etwas anders. Hier müssen Sie länger tippen und halten. Das kurze Halten dient zum Bewegen eines einzelnen Symbols - ob zum Ändern der Position oder zum Aktivieren von Multitasking.

Wenn Sie etwas länger tippen und halten, werden alle Symbole zu wackeln beginnen und Sie können loslegen.

Wenn Sie viele Apps auf dem iPad haben, können Sie sogar die Spotlight-Suche verwenden, um eine einzelne App auf einem bestimmten Bildschirm zu suchen und zu verschieben.

Schritt 1 : Nachdem Sie die Apps in Spotlight gefunden haben, tippen Sie auf die App und halten Sie sie gedrückt, bis sie sich vom restlichen Bildschirm abhebt.

Schritt 2 : Tippen Sie nun mit Ihrem anderen Finger in der Spotlight-Suche auf Abbrechen.

Schritt 3 : Sobald Sie die Startseite gefunden haben, auf der Sie die App haben möchten, lassen Sie einfach das App-Symbol los und in einer Sekunde wird es dort angezeigt.

Dies ist eine besonders gute Möglichkeit, dem Dock schnell Symbole hinzuzufügen.

Was halten Sie von iOS 11 Multitasking?

Was halten Sie von den neuen Drag & Drop-Funktionen in iOS 11? Verwenden Sie Ihr iPad dank iOS 11 noch mehr? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.


Top