Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So verwenden Sie Street View von Google Maps auf Ihrem iPhone

Apples iOS 6 Maps-App, die die Maps-App ersetzt, die die Kartendaten von Google verwendet, verfügt nicht über die Street View-Funktion.

Die gute Nachricht ist, dass Google seine Web-App für iPhone, iPad und iPod touch wie erwartet um die beliebte Street View-Funktion erweitert hat.

So können Sie Street View auf Ihrem iPhone, iPad und iPod Touch verwenden:

  • In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie die Google Maps-Webanwendung im Vollbildmodus ausführen oder den Safari-Browser auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch auf maps.google.com verweisen.
  • Geben Sie die Adresse in das Suchfeld ein. In diesem Beispiel: Wir haben die Adresse von Apples Fifth Avennue Flagship Store in New York City eingegeben.
  • Wie Sie im folgenden Screenshot sehen können, sehen Sie jetzt das Pegman-Symbol in der unteren rechten Ecke (das wir rot hervorgehoben haben).

  • Tippen Sie auf das Pegman-Symbol.
  • In Safari wird ein neues Fenster mit den Street View-Bildern des Standorts geöffnet.

  • Blättern Sie mit den Fingern nach links oder rechts, um Ihre Ansicht in Street View zu drehen.

Die Benutzeroberfläche ist sehr intuitiv, obwohl Funktionen wie Doppeltippen zum Zoomen oder Drücken zum Zoomen in der Web-App nicht funktionieren. Sie können Ihr iPhone auch nicht neigen, schwenken oder drehen, um die Ansicht zu ändern. Die Bildqualität ist jedoch hoch und die Bildlaufvorgänge sind recht flüssig.

Street View ist anscheinend weltweit verfügbar (überall dort, wo Street View-Bilder verfügbar sind).

Teilen Sie uns Ihre Meinung zur Street View-Funktion in der Web-App-Version von Google Maps mit.


Top