Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Twitterrific fügt ein Trinkgeld-Jar hinzu, um zukünftige Updates kostenlos zu halten

Twitterrific ist eine der beliebtesten Twitter-Apps für iOS, und Iconfactory, das Entwicklungshaus hinter der App, möchte sicherstellen, dass alle zukünftigen Updates kostenlos sind.

Free war für Twitterrific eine große Sache, seitdem die Entwickler die Version 5.7 im März 2014 herausbrachten. Mit diesem Update wurde die App kostenlos, aber mit Werbung an Ort und Stelle. Nutzer könnten Geld für einen In-App-Kauf ausgeben, um diese Anzeigen zu entfernen, und sogar Funktionen wie Push-Benachrichtigungen hinzufügen.

Dieses Modell wird zu einem sogenannten Tip Jar erweitert, der mit der Version 5.14.4 in die Software eingeführt wird. Iconfactory erklärte in einem offiziellen Blogbeitrag, dass der Tip Jar es Benutzern ermöglichen wird, an die Entwickler zu spenden, um alle zukünftigen Updates kostenlos zu halten. Bis zu diesem Zeitpunkt wurde Twitterrific seit seiner Veröffentlichung über 40 Mal aktualisiert. Iconfactory möchte die Entwicklung von Version 5 der App nicht stoppen, nur um eine brandneue App (Version 6) herauszubringen, die Geld kostet. Das Tip Jar zielt darauf ab, diese Zukunft zu vermeiden:

„Der Tip Jar ist unser Weg, weiterhin kostenlose und bemerkenswerte Updates für Twitterrific anzubieten und dabei (hoffentlich) die Entwicklungskosten zu tragen. Seit dem Start im Dezember 2012 wurde Twitterrific über 40 Mal aktualisiert - alles kostenlos. Anstatt die Entwicklung von Twitterrific Version 5 zu stoppen und eine komplett neue kostenpflichtige Version 6 zu starten, haben wir uns entschlossen, das Trinkgeld in die Hoffnungen aufzunehmen, die Benutzer, die die App mögen und lieben, großzügig ausdrücken, damit wir weiterhin Updates bereitstellen können. “

Die Spendenhöhe beginnt bei 0, 99 USD (Chickadee) und reicht bis zu 19, 99 USD (Peacock). Laut Iconfactory verschwindet das kleine Trinkgeldglas 30 Tage lang aus der Seitenleiste, sobald jemand gespendet hat. Anscheinend kann also tatsächlich mehrmals gespendet werden.

Das Update auf Version 5.14.4 enthält auch eine Inline-Suchfunktion, mit der Benutzer nach bestimmten Wörtern oder Tweets suchen können. Wenn Benutzer eine externe Tastatur angeschlossen haben, können sie mit Command-F auch auf diese Suchfunktion zugreifen.

Das Update ist jetzt verfügbar und ein Link zum Herunterladen von Twitterrific ist unten verfügbar.

Was haltet ihr von der Tip Jar Idee?

Herunterladen

  • Twitterrific - Kostenlos

[über Iconfactory]


Top