Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Verwendung von Virtual Trackpad auf iPhone und iPad mit iOS 12

Das virtuelle Trackpad ist eine der coolsten Funktionen, die die 3D Touch-Technologie auf dem iPhone bietet. Und es ist eines der wenigen Features, die wirklich nützlich sind. Bei der ersten Einführung des iPhone 6s konnte die Tastatur etwas stärker gedrückt werden, um die gesamte virtuelle Tastatur in ein Trackpad zu verwandeln. Dann können Sie einfach herumwischen, um den Cursor zu bewegen. Gehen Sie eine Ebene tiefer und Sie können jetzt tatsächlich Text auswählen!

Diese Funktion war jedoch nur für die neuesten iPhones mit 3D Touch verfügbar. Jetzt ist es für jedes iPhone, iPad und iPod Touch verfügbar, auf dem iOS 12 ausgeführt werden kann!

Weiterlesen : Die besten iOS 12-Funktionen für das iPhone

So verwandeln Sie die Tastatur Ihres iPhones in ein virtuelles Trackpad

Egal, ob Sie ein altes iPhone 5s oder ein 12, 9-Zoll-iPad Pro haben, Sie können das Trackpad mit der gleichen Geste aktivieren.

Tippen und halten Sie die Leertaste ein oder zwei Sekunden lang gedrückt . Das ist alles, die Tastatur ist jetzt ein virtuelles Trackpad. Bewegen Sie den Finger, ohne ihn anzuheben, über das Trackpad. Sie werden sehen, dass sich der Cursor bewegt, wenn Sie Ihren Finger bewegen. Dies funktioniert in alle Richtungen - links, rechts, oben und unten. Sobald Ihr Cursor dort gelandet ist, wo er sein muss, heben Sie einfach Ihren Finger. Und du bist zurück auf der Tastatur!

Verwandte : Die vollständige Liste der 3D-Tastenkombinationen für das iPhone

So wählen Sie Text mit dem virtuellen Trackpad aus

Der Spaß ist noch nicht vorbei! Sie können diese Funktion verwenden, um etwas zu tun, das auf einem iOS-Gerät immer frustrierend ist - wählen Sie Text aus. Wenn Sie die Tastatur in ein virtuelles Trackpad verwandelt haben, tippen Sie mit einem anderen Finger auf die Tastatur, um den Textauswahlmodus aufzurufen. Der graue Cursor wird zum Startpunkt Ihrer Auswahl und ein neuer gelber Cursor wird angezeigt. Bewegen Sie Ihren Finger, um den Text zu markieren. Lass deinen Finger los und du hast gerade den Text ausgewählt!

Ich bin seit ein paar Jahren ein Fan der Textauswahlfunktion von 3D Touch und denke, dass dies eine bessere Implementierung der Textauswahlfunktion ist. Erstens ist es für alle verfügbar und behebt eines der größten Probleme, die ich mit der 3D-Touch-Geste hatte - die Tatsache, dass Sie erneut härter auf den Bildschirm drücken mussten. Zu oft würde es einfach nicht passieren.

Pro-Tipp: Weitere iPhone-Gesten

Das iPhone ist mit versteckten Funktionen und Gesten gefüllt. Haben Sie schon 3D Touch Multitasking ausprobiert? Oder die Tap and Hold-Optionen in Safari? Wie wäre es, wenn Sie nach links wischen, um Zahlen im Taschenrechner zu löschen? Nein? Du verpasst was. Die vollständige Liste finden Sie in unserer vollständigen Anleitung zu iPhone-Gesten (in GIFs).


Top