Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Videos zeigen, wie Apple Pay mit UnionPay in China zusammenarbeitet

Ende letzten Monats hatte Apple bekannt gegeben, dass es eine Partnerschaft mit UnionPay eingegangen ist, um Apple Pay nach China zu bringen. In seiner Ankündigung hatte Apple angekündigt, seinen mobilen Zahlungsdienst im Land Anfang 2016 einzuführen.

Als die Uhr für Apple tickt, sind einige neue Videos aufgetaucht, in denen gezeigt wird, wie Apple Pay mit UnionPay-Karten in China arbeitet. Das erste Video zeigt ein iPhone, das für eine In-Store-Transaktion an einem QuickPass-fähigen Terminal in einem McDonald's-Geschäft verwendet wird, während das zweite Video zeigt, wie Apple Pay für In-App-Käufe verwendet wird.

//youtu.be/GnwrusknYPc

Obwohl nicht bestätigt werden kann, ob beide Videos echt oder gefälscht sind, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass sie gefälscht sind, da der Start von Apple Pay in China unmittelbar bevorsteht.

Seit seiner Einführung im Oktober 2014 hat Apple intensiv daran gearbeitet, Apple Pay auf andere Regionen der Welt auszudehnen. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen den Service auf Großbritannien, Kanada und Australien ausgeweitet, obwohl der Start durch die Unterstützung nur einer begrenzten Anzahl von Banken und Einzelhändlern sowie durch andere Probleme behindert wurde.

Apples CEO Tim Cook hatte im vergangenen Jahr ebenfalls bekannt gegeben, dass das Unternehmen eng mit American Express zusammenarbeitet, um Apple Pay nach Spanien, Singapur und Hongkong zu bringen.

[Via MacRumors]


Top