Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Wie hat die Apple Watch Ihr Leben verändert?

Als Apple die Apple Watch vorstellte, wurde sie als jedes andere tragbare Produkt auf dem Markt abgetan. Im Laufe der Jahre hat Apple jedoch daran gearbeitet, die Tragbarkeit in nahezu jeder Hinsicht zu verbessern, obwohl die Smartwatch von außen gleich aussieht.

Während viele der Ansicht sind, dass die Apple Watch immer noch eine eingeschränkte Funktionalität aufweist, ist nicht zu leugnen, dass es sich um mehr als nur eine Smartwatch handelt. Mit der Apple Watch können viele andere auf Fitness ausgerichtete Wearables auf dem Markt mit einem eigenen Fitness-Tracking-Aspekt auf ihre Kosten kommen.

Wir haben bereits Berichte darüber gesehen, wie die Herzfrequenz-Tracking-Funktion der Apple Watch das Leben ihrer Nutzer gerettet hat. Eine ähnliche Geschichte spielte sich mit RandomMaccess-Gründer Chuck La Tournous ab. In seinem Blogbeitrag beschreibt er, wie er im Mai 2016 mehrere Blutgerinnsel hatte, die dazu hätten führen können, dass er starb. Dank seiner Apple Watch suchte er jedoch rechtzeitig ärztliche Hilfe, was letztendlich den Unterschied ausmachte.

Er geht auch auf Details ein, wie die Apple Watch jetzt eine Schlüsselrolle im Kampf gegen Diabetes spielt. Abgesehen von der Verwendung von Apps zur Verfolgung seines Zuckergehalts hat die Uhr ihn auch dazu motiviert, mehr zu trainieren, um seinen Zuckergehalt in Schach zu halten. Dank all der Motivation, die Ringe zu schließen, hat Tournous in nur sechs Monaten 50 Pfund abgenommen, wobei seine Taillengröße von 38 Zoll auf 32 Zoll gesunken ist.

Apple hat so ziemlich klargestellt, dass die Apple Watch ein fitnessorientiertes Gerät werden soll. Im Gegensatz zu anderen Fitness-Wearables auf dem Markt hat Apple erhebliche Ressourcen in die Verbesserung der Hardware und Software gesteckt, die es der Apple Watch ermöglichen, das Leben ihres Trägers zu retten. Ebenso gibt es viele andere Wearables auf dem Markt, die über LTE-Konnektivität verfügen, aber Apple hat es geschafft, die Messlatte bei der Apple Watch Series 3 LTE noch ein Stück höher zu legen. Die Implementierung war gut genug, um sogar das Leben eines Kitesurfers zu retten.

Denken Sie einen Moment darüber nach, es gibt andere Wearables auf dem Markt, die einen Herzfrequenz-Scanner von Fitbit, Samsung, LG und anderen anbieten. Wir hören jedoch durchweg nur von der Apple Watch, die aufgrund von Blutgerinnseln oder anderen Herzproblemen das Leben ihres Trägers rettet.

Berichten zufolge arbeitet Apple daran, die Apple Watch um eine nicht-invasive Blutzuckermessung zu erweitern, und wenn das Unternehmen dazu übergeht, wären die Auswirkungen auf das Leben von Millionen von Diabetikern immens.

Sicher, die Apple Watch sieht nicht so schön aus wie einige der anderen Wearables da draußen. Es bietet nicht einmal ein ständig eingeschaltetes Display oder eine Batterielaufzeit von zwei Tagen wie andere Smartwatches. Trotzdem ist es aufgrund der möglichen Auswirkungen auf das Leben des Trägers das beste auf dem Markt.

Hat die Apple Watch eine bedeutende Auswirkung auf die Fitness Ihres Lebens? Hat es jemals dein Leben gerettet? Hinterlasse einen Kommentar und lass es uns wissen!


Top