Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Das Benachrichtigungscenter zeigt jetzt bevorstehende Kalenderereignisse in iOS 5 an

Die Entwickler entdecken weiterhin neue Änderungen in iOS 5 Beta 2, die den Entwicklern des iOS-Entwicklerprogramms Ende letzter Woche zur Verfügung standen.

Wir haben bereits gesehen, dass Apple die Wi-Fi-Synchronisierungsfunktion für Mac-Benutzer aktiviert und die Benutzeroberfläche für Benachrichtigungen zum Sperren von Bildschirmen optimiert hat, was bei unseren Lesern nicht besonders gut ankommt. Außerdem gibt es eine neue Animation für den ersten Start und die Möglichkeit für Entwickler, Momentum im nativen Stil zu implementieren Scrollen in Web-Apps.

Apple hat im Notification Center von iOS 5 eine kleine Änderung vorgenommen. Es zeigt jetzt die bevorstehenden Kalenderereignisse 24 Stunden im Voraus an, auf die Sie mit einem Wisch in der Statusleiste zugreifen können, damit Sie Ihre Termine ganz einfach überprüfen können.

Sie können die Anzeige von Kalenderereignissen im Notification Center deaktivieren und die Anzahl der anzuzeigenden Ereignisse über Einstellungen steuern. Derzeit können Sie jedoch nicht einstellen, wie weit im Voraus Sie Ihre Ereignisse sehen können.

Es ist eine weitere kleine, aber nützliche Änderung in iOS 5, die später im Herbst veröffentlicht wird.

Was denkst du? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

[über MacRumors]


Top