Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Deaktivieren von E-Mail- und iPhone-App-Benachrichtigungen in LinkedIn

LinkedIn ist ein notwendiges Übel. Dies ist der letzte Ort, an dem Sie sich aufhalten möchten. Wenn Sie jedoch auf LinkedIn aktiv sind, erhalten Sie möglicherweise bessere Karrieremöglichkeiten. Am Ende erstellen Sie ein Konto, füllen Ihr Profil aus und installieren die App. Nur um sich über die E-Mail- und App-Benachrichtigungen zu ärgern. Heute machen wir Schluss damit.

Deaktivieren der E-Mail-Benachrichtigungseinstellungen in LinkedIn

Die Website von LinkedIn wurde kürzlich neu gestaltet. Es sieht jetzt sehr nach Facebook aus. Dabei wurden die Einstellungen für E-Mail-Benachrichtigungen neu gemischt. Tatsächlich werden Sie nicht einmal eine Seite finden, die ausdrücklich besagt, dass Sie hier alle E-Mail-Benachrichtigungen deaktivieren können. Nein, es ist unter "Kommunikation" und "E-Mail-Häufigkeit". Aber wir werden es schaffen. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte und beachten Sie Ihre Schritte. Dies ist LinkedIn-Gebiet.

Gehen Sie zur LinkedIn-Website und melden Sie sich an.

Schritt 1 : Klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbild und wählen Sie Einstellungen & Datenschutz .

Schritt 2 : Klicken Sie anschließend auf Kommunikation .

Schritt 3 : Hier finden Sie eine Liste der Dinge, über die LinkedIn Sie informieren möchte. Klicken Sie zunächst auf E-Mail-Häufigkeit und deaktivieren Sie die Elemente, über die LinkedIn Ihnen keine E-Mail senden soll.

Schritt 4 : Kehren Sie dann zur Kommunikationsseite zurück und gehen Sie alles durch. Auf dieser Seite können Sie Benachrichtigungen über Gruppeneinladungen, Nachrichten und mehr deaktivieren.

Deaktivieren der Benachrichtigungseinstellungen in der LinkedIn iPhone App

In der LinkedIn iOS-App gibt es mehrere Möglichkeiten, Benachrichtigungseinstellungen zu ändern. Mit der App "Einstellungen" von iOS können Sie alle Benachrichtigungen für LinkedIn insgesamt deaktivieren. Auch in der App gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten. Wir werden uns auf die umfassendste Option konzentrieren.

Schritt 1 : Öffnen Sie die LinkedIn App und tippen Sie in der unteren Navigationsleiste auf Ich .

Schritt 2 : Tippen Sie anschließend oben rechts auf das Zahnradsymbol . Dies öffnet den Einstellungsbildschirm .

Schritt 3 : Tippen Sie auf die Registerkarte Kommunikation .

Schritt 4 : Wählen Sie dann Push Notifications .

Schritt 5 : Sie sehen nun eine große Liste aller Möglichkeiten, wie LinkedIn Ihnen eine Benachrichtigung senden kann. Wenn Sie eine bestimmte Art deaktivieren möchten, tippen Sie auf die Umschaltfläche, um die Benachrichtigung zu deaktivieren.

Sie können auch E-Mail-Benachrichtigungen in der App deaktivieren. Wählen Sie auf der Registerkarte Kommunikation die Option E-Mails aus . Deaktivieren Sie dann die E-Mail-Benachrichtigungen, die Sie nicht erhalten möchten.

Wie nutzen Sie LinkedIn?

Wofür nutzen Sie LinkedIn? Um mit Gleichaltrigen Kontakte zu knüpfen? Um einen besseren Job zu finden? Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.


Top