Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Einige unterhaltsame Möglichkeiten, den Panoramamodus in iOS 6 zu verwenden

Die Kamera-App in iOS 6 enthält eine brandneue Panorama-Funktion, mit der Benutzer durch einfaches Bewegen der Kamera weite Aufnahmen ihrer Umgebung machen können.

Obwohl die Funktion nicht ganz neu ist, hat die Entscheidung von Apple, sie direkt in die Standard-Kamera-App zu integrieren, die Sichtbarkeit erhöht, was an den erhöhten Anteilen solcher Fotos in sozialen Netzwerken zu sehen ist.

Wir haben bereits eine Anleitung zum Aufnehmen von Panoramabildern mit der Kamera-App unter iOS 6 veröffentlicht, aber seitdem tauchen eine Reihe von alternativen Verwendungsmöglichkeiten für das Panorama auf.

Vertorama:

Das erste ist das vertikale Panorama oder „Vertorama“, mit dem Sie hohe vertikale Strukturen wie Gebäude und Denkmäler aufnehmen können.

Die Art und Weise, wie Sie vorgehen, ist sehr einfach. Anstatt Ihr iPhone im Hochformat zu halten, halten Sie es im Querformat und streichen Sie einfach mit der Kamera je nach Standort nach oben oder unten.

Bildnachweis: David Frampton

Richtungen ändern:

Standardmäßig können Sie mit der Kamera-App ein Panorama von links nach rechts aufnehmen. Sie können jedoch die Richtung ändern, indem Sie auf den weißen Pfeil tippen. Dies funktioniert nicht nur bei horizontalen, sondern auch bei vertikalen Panoramen.

Mehrere Auftritte:

Eine weitere unterhaltsame Funktion des Panorama-Modus ist das Erstellen von Bildern, bei denen eine Person mehrfach vorkommt. Scott Forstall hat während der Keynote zum iPhone 5 eine solche Panoramaaufnahme ausgesät.

Dies ist so einfach wie das Aufnehmen einer horizontalen Panoramaaufnahme, mit der Ausnahme, dass Sie Ihre Bewegung entsprechend der Geschwindigkeit der Kameraschwenkbewegung zeitlich festlegen müssen. Sie können dies sogar mit mehreren Personen versuchen und mehr als zweimal auftreten.

In BuzzFeed gibt es noch einige Beispiele:

Verzerrt:

Sie können auch verzerrte Panoramabilder aufnehmen, indem Sie Ihr iPhone in einem ungleichmäßigen Tempo an einem Ort mit viel Bewegung bewegen oder leicht von der von der Kamera-App empfohlenen Schwenkrichtung abweichen.

Die Leute von CNET haben ein schönes Video zusammengestellt, in dem die Verwendung des Panorama-Modus in iOS 6 mit den folgenden beiden Tricks beschrieben wird:

Gibt es noch andere unterhaltsame Möglichkeiten, den Panoramamodus in der iOS 6-Kamera zu verwenden, die wir verpasst haben?


Top