Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

Skype für iOS erhält Bildschirmfreigabe. So wird es verwendet

Nachdem Skype im April die erste Beta-Version der Bildschirmfreigabe gestartet hat, hat das Unternehmen die Funktion nun für seine iOS- und Android-App bereitgestellt. Mit dieser Funktion können iPhone- und iPad-Besitzer ihren Bildschirm für andere Teilnehmer eines Videoanrufs freigeben.

Die Bildschirmfreigabe kann zur Fehlerbehebung oder zu Präsentationszwecken verwendet werden. Mit dieser Funktion unterscheidet sich Skype auch von anderen Videoanruf-Apps im App Store.

Abgesehen von der Bildschirmfreigabe wird mit dem Update auch ein neu gestalteter mobiler Anrufbildschirm mit einem klareren Erscheinungsbild eingeführt. Durch einmaliges Tippen während eines laufenden Anrufs werden die Anrufsteuerungen vom Display entfernt. Sie können doppeltippen, um alle Steuerelemente vom Bildschirm zu entfernen und das Video scharf zu stellen. Um die Steuerelemente wieder aufzurufen, tippen Sie einfach erneut auf den Bildschirm.

Verwendung der Bildschirmfreigabe in Skype

Um die Bildschirmfreigabe in Skype zu verwenden, leiten Sie einen Videoanruf ein und tippen Sie unten auf das Menü „…“ (mehr). Wählen Sie aus dem sich öffnenden Menü die Option Bildschirmfreigabe in der unteren Registerkartenleiste. Wählen Sie im angezeigten Dialogfeld Skype aus und tippen Sie auf Broadcast starten, um die Bildschirmfreigabe zu starten .

Über dieses neue Menü können Sie auf weitere neue Funktionen zugreifen, die kürzlich von Skype eingeführt wurden, einschließlich der Anrufaufzeichnung.

Wir wollen von dir hören

Was halten Sie von der Bildschirmfreigabe in Skype? Denken Sie, dass es eine nützliche Ergänzung ist? Wie siehst du dich dabei?

Herunterladen: Skype


Top