Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So machen Sie einen Screenshot mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Wenn Sie gerade ein iPhone 6 oder iPhone 6 Plus gekauft haben und sich fragen, wie Sie einen Screenshot machen sollen, ist dies ganz einfach.

Befolgen Sie diese einfachen Anweisungen, um einen Screenshot zu machen:

  • Halten Sie die Sleep / Wake- oder Power- Taste gedrückt. Die Sleep / Wake-Taste ist bei der Vorgängergeneration von rechts oben auf die rechte Kante verschoben worden.

  • Drücken Sie die Home- Taste, ohne die Standby-Taste loszulassen.

Beachten Sie, dass Sie auch umgekehrt vorgehen können. Wenn Sie jedoch versuchen, einen Screenshot des Sperrbildschirms zu erstellen, kann Touch ID aktiv werden und Sie daran hindern, den Screenshot des Sperrbildschirms zu erstellen, oder Sie werden möglicherweise aufgerufen Siri. Sie können dies auch durch gleichzeitiges Drücken der Tasten tun, aber ich habe festgestellt, dass es fehleranfälliger ist, insbesondere beim iPhone 6 Plus und iPhone 6.

Wenn Sie es richtig machen, blinkt der Bildschirm und es ertönt der Kameraverschluss, den die Kamera-App beim Aufnehmen eines Fotos erzeugt.

Machen Sie mit Assistive Touch Screenshots mit einer Hand

Wenn Sie die Assistive Touch Accessibility-Funktion aktiviert haben, können Sie mit einer Hand einen Screenshot machen, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  • Tippen Sie auf die schwebende Menüschaltfläche auf dem Bildschirm.
  • Tippen Sie auf Gerät
  • Tippen Sie auf Mehr
  • Tippen Sie auf Screenshot .

Das war's, der Bildschirm blinkt und der Kamera-Auslöser ertönt, wenn Sie ein Foto aufnehmen.

Die Screenshots werden in der Fotorolle in der Foto-App gespeichert. Starten Sie die Foto-App, um darauf zuzugreifen.

Probieren Sie es aus und lassen Sie mich wissen, wie es geht.


Top