Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So legen Sie einen Song als iPhone-Klingelton fest

Es gab eine Zeit, in der Klingeltöne das Coolste auf Ihrem Telefon waren. Ich hatte das Lean Back von Terror Squad für alle meine eingehenden Anrufe. Unnötig zu sagen, dass sie wirklich sehr, sehr schnell widerlich werden. Das Erstellen und Zuweisen von Klingeltönen für Ihre verschiedenen Kontakte kann dennoch Spaß machen, wenn auch etwas komplizierter als das Herunterladen eines Klingeltons eines Drittanbieters direkt auf Ihr iPhone.

Es gibt eine ziemlich einfache Möglichkeit, einen Titel in Ihrer iTunes-Mediathek in einen benutzerdefinierten Klingelton zu verwandeln, und ich zeige Ihnen, wie.

Schritt 1.
Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer und suchen Sie einen Titel, den Sie ausschneiden möchten. Wir werden einen 30-Sekunden-Clip aufnehmen (maximal 30 Sekunden für den Klingelton), wählen Sie also einen Song mit einem einprägsamen Refrain oder eine Art Melodie, die einen guten Klingelton ergibt.

Schritt 2.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lied und wählen Sie " Get Info". gefolgt von den "Optionen". In der Registerkarte Optionen sehen Sie Start und Stop . Hier geben Sie Ihre Start- und Stoppzeit für den Klingelton ein. Möglicherweise müssen Sie den Titel einige Male anhören, um zu erfahren, wann der Clip gestartet und gestoppt werden soll.

Wenn Sie mit Ihrem Timing fertig sind, drücken Sie OK.

Schritt 3.
Erstellen Sie eine AAC-Version Ihres Songs, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und AAC-Version erstellen auswählen. Sie haben jetzt das Original und die AAC-Version in Ihrer Bibliothek. Ich würde vorschlagen, den Titel der AAC-Version zu ändern, um die Identifizierung zu erleichtern.

Jetzt, da wir das Original und die AAC-Version haben, können Sie den Original-Song auf die reguläre Start- und Stoppzeit zurücksetzen. Deaktivieren Sie einfach die Kontrollkästchen neben Start und Stopp.

Hinweis: Wenn Sie einen Fehler sehen, haben Sie ein älteres Lied, das anders formatiert wurde.

Vom iTunes-Support: „Ältere gekaufte Titel werden mit einem geschützten AAC-Format codiert, das verhindert, dass sie konvertiert werden. Wenn Sie diese in ein anderes Format konvertieren müssen, befolgen Sie die Anweisungen in diesem Artikel, um sie zu aktualisieren. "

Befolgen Sie die in diesem Artikel beschriebenen Schritte, oder wählen Sie einen neueren Titel aus. 2010 oder später.

Schritt 4.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren neuen AAC-Songclip und wählen Sie Im Finder anzeigen. Klicken Sie im Finder-Ordner mit der rechten Maustaste auf den neu erstellten Titel und wählen Sie "Informationen" .

Schritt 5.
Klicken Sie im Menü "Informationen" unter "Name und Erweiterung" auf Ändern Sie die Erweiterung für .m4a in. m4r und speichern Sie Ihre Änderungen.

Nach dem Speichern ziehen Sie die Datei aus dem Ordner auf Ihren Desktop.

Schritt 6.
Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an und öffnen Sie iTunes. Wählen Sie die drei Punkte neben Ihrem Telefon aus und klicken Sie im Dropdown-Menü auf Töne.

Schritt 7.
Ziehen Sie den Ton vom Desktop in den Bereich Töne.

Schritt 8.
Klicken Sie auf das iPhone-Symbol und gehen Sie zu Töne -> Töne synchronisieren -> Ausgewählte Töne -> und wählen Sie Ihren Ton aus und synchronisieren Sie Ihr Gerät.

Schritt 9.
Gehen Sie auf Ihrem Telefon zurück zu Einstellungen -> Sounds -> Klingeltöne und wählen Sie Ihren neuen Klingelton aus der Liste aus (er sollte ganz oben sein).

Da haben Sie es also. Sie können diesen Vorgang wiederholen und mit jedem Titel in Ihrer iTunes-Mediathek so viele benutzerdefinierte Klingeltöne hinzufügen, wie Sie möchten.

Lassen Sie uns wissen, welche Töne Sie im Kommentarbereich erstellen.

Vergessen Sie nicht, auf dieser Seite nach den neuesten Tipps und Tricks für Ihr iPhone zu suchen.

Vielleicht möchten Sie Folgendes überprüfen:

  • So legen Sie einen Titel als iPhone-Klingelton fest, ohne iTunes zu verwenden

Top