Empfohlen, 2020

Tipp Der Redaktion

So richten Sie einen komplexen Passcode auf Ihrem iPhone oder iPad ein

Mit fast jeder Iteration von iOS hat es Apple noch schwieriger gemacht, eine Passcode-Sperre zu umgehen, und unsere iOS-Geräte mit Touch ID noch sicherer gemacht.

Aber letzte Woche haben wir über eine winzige IP-Box berichtet, die in der Lage war, brachiale Gewalt anzuwenden, um einen Passcode zu umgehen und Zugang zu einem gesperrten iOS-Gerät zu erhalten, während die Daten intakt bleiben.

Und wie wir gestern berichteten, hat ein Hacker ein Hilfsprogramm für den Mac namens TransLock erstellt, das die gleiche Aufgabe über USB erledigen kann. Wenn Sie sich Sorgen machen, sollten Sie auf Ihrem iOS-Gerät ein komplexes Kennwort anstelle des einfachen vierstelligen Passcodes festlegen.

So richten Sie ein komplexes und sicheres Passwort ein:

  • Starten Sie die App Einstellungen.
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Touch ID & Passcode .
  • Wenn Sie einen 4-stelligen Passcode festgelegt haben, geben Sie den Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf den Schalter neben Einfacher Passcode, um ihn zu deaktivieren .
  • Sie werden aufgefordert, den alten Passcode einzugeben. Geben Sie Ihren alten einfachen 4-stelligen Passcode ein.
  • Im nächsten Bildschirm werden Sie aufgefordert, den neuen Passcode einzugeben. Dieses Mal können Sie einen Passcode über die vollständige Tastatur eingeben. Sie können also eine Kombination aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen verwenden. Sie können auch akzentuierte und alternative Buchstaben verwenden, um einen besonders starken Passcode zu erstellen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass je komplexer der Passcode ist, desto eher werden Sie ihn vergessen. Denken Sie also daran. Aus diesem Grund sind Apps wie 1Password (iTunes Link), mit denen Sie komplexe Passwörter erstellen und speichern können, sehr praktisch. Falls Sie es nicht wussten, können Sie mit Siri auch ein komplexes Passwort erstellen.

  • Tippen Sie nach Eingabe des Passcodes auf Weiter.
  • Geben Sie Ihren neuen Passcode erneut ein und tippen Sie auf Fertig .

Das ist es. Nachdem Sie einen komplexen Passcode eingerichtet haben, erhalten Sie auf Ihrem neuen Passcode-Bildschirm eine vollständige Text- und Nummerntastatur, über die Sie Ihren Passcode eingeben können (siehe unten).

Die Eingabe des Passcodes ist mühsam, daher kann die Verwendung eines komplexen Passcodes noch ärgerlicher sein. Bei Verwendung der Touch-ID müssen Sie diese jedoch erst eingeben, nachdem Sie das Gerät neu gestartet haben. Daher ist es immer noch ratsam, einen komplexen Passcode festzulegen.

Während das Festlegen eines starken Passcodes nicht bedeutet, dass es nicht umgangen werden kann, kann die Länge und Komplexität des Passcodes das Knacken nahezu unmöglich machen und das Umgehen dauert sehr lange. Beispielsweise erhöht sich die Anzahl der möglichen Kennwortkombinationen von 10.000 (10 ^ 4) auf 208, 4 Milliarden (77 ^ 6), selbst bei einem etwas längeren 6-stelligen Kennwortcode.

Lassen Sie mich wissen, ob Sie in den Kommentaren unten einen komplexen Passcode für Ihr iOS-Gerät eingerichtet haben.


Top